Raus aus den Schulden: Tanzschule in Not

Raus aus den Schulden: Peter Zwegat

Raus aus den Schulden: Peter Zwegat hilft
Laura, die durch die Eröffnung ihres Tanz-
studios in finanzielle Not geriet.

Raus aus den Schulden: Heute Abend um 21.15 Uhr auf RTL ist Peter Zwegat wieder als Schuldnerberater im Einsatz. Dieses Mal berät er die Flamenco-Tänzerin Laura, die der Traum vom eigenen Tanzstudio in die Schuldenfalle stürzte.

Laura stammt aus einer sardisch-spanischen Künstlerfamilie und ist bereits seit vielen Jahren als Flamenco-Tänzerin erfolgreich. Vor fünf Jahren hat sie sich ihren großen Traum erfüllt: ein eigenes Tanzstudio mitten in Berlin. Sie nahm einen Kredit über 200.000 Euro auf und begann mit dem Umbau einer alten Fabrikhalle in eine Tanzschule. Mitten im Bau zog die Bank den Kredit zurück – ihre Hausbank bot ihr einen neuen Kredit an, allerdings zu wesentlich schlechteren Konditionen.

Obwohl ihre Tanzschule zunächst gut läuft und sie sich in der Flamencoszene einen Namen gemacht hat, steht Laura vor einem Schuldenberg und kann die stetig wachsenden Kosten nicht bedienen. Weitere Schicksalsschläge kommen hinzu: Laura erleidet fünf Bandscheibenvorfälle und muss ihr Tanzstudio vorübergehend schließen. Lauras Schuldenberg wächst und beträgt schließlich stolze 150.000 Euro.

Ob Peter Zwegat einen Ausweg für Lauras Misere findet und wie es mit Lauras Flamenco-Studio weitergeht, seht Ihr heute abend um 21.15 Uhr bei “Raus aus den Schulden” auf RTL.

Bildquelle: RTL


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

  • Coldplayfan am 14.04.2010 um 14:37 Uhr

    oh Gott, die kann einem wirklich leid tun 🙁 so viel Mut und dann macht der Körper auf einmal schlapp 🙁

    Antworten