Reese Witherspoon: keine Trennung

Trennungsgerüchte adé

Reese Witherspoon: keine Trennung

am 01.12.2009 um 10:52 Uhr

Keine Trennung bei Reese Witherspoon und Jake Gyllenhaal

Entgegen aller Gerüchte trennen sich Reese
und Jake doch nicht

Die Gerüchteküche um Reese Witherspoon und Jake Gyllenhaal brodelte heftig in den letzen Tagen. Trennung oder Hochzeit, Liebes-Aus oder ewige Bindung-das Auf und Ab in den Medien hat Reese Witherspoon nun ein für alle Mal beendet.

Lautes Dementi zu den Trennungsgerüchten um Reese Witherspoon und Jake Gyllenhaal: Die Sprecherinnen der Hollywood-Stars haben beide bestätigt: „Sie sind immer noch zusammen“. Das People-Magazin hatte zuvor berichtet, eine enge Vertraute von Reese hätte die Trennung von Reese Witherspoon, bekannt aus Filmen wie Walk the Line und Jake Gyllenhaal (Brokeback Mountain) bestätigt.

Seit 2008 sind die Beiden nun ein Paar, doch in der letzten Zeit häuften sich die Grüchte-einerseits um eine angebliche Trennung, andererseits um mögliche Hochzeitspläne. Reese Witherspoon war schon mal verheiratet: Mit ihrem Filmpartner aus Eiskalte Engel Ryan Phillippe hat die natürlich blonde Schönheit zwei gemeinsame Kinder im Alter von 10 und 6 Jahren, 2006 ließen sich die beiden scheiden.

01.12.2009;10:52 Uhr

Bildquelle: gettyimages


Kommentar (1)

  • Elementarteil am 01.12.2009 um 10:59 Uhr

    ne trennung wäre ja auch was schreckliches. auf das die beiden für immer glücklich zusammen bleiben