Rihanna kurz in Berlin

Rihanna auf Stippvisite in Berlin

Rihanna in Berlin

Rihanna war gestern in Berlin

R’n’B Sängerin Rihanna kam gestern am Flughafen Berlin Tegel an und begeisterte die Anwesenden mit ihrem Outfit. Warum der Star im Moment in Deutschland ist, war erst nicht bekannt.

Als Rihanna gestern in Berlin eintraf zeigte sie allen ihr Gespür für Mode. In einem grauen Strickkleid (extrem hip in diesem Herbst), Kappe und Leo-High Heels tauchte sie am Flughafen auf und zog so alle Blicke auf sich.

Doch die eigentliche Frage des Tages war: Was macht das Pop-Sternchen eigentlich in Berlin? Rihanna war nur für einen kurzen Zwischenstopp in unserer Hauptstadt. Kurz vorher besuchte die Sängerin noch Venedig und nach dem Berlin-Trip ging es auch gleich weiter nach Paris.

Böse Zungen munkeln, dass die R’n’B Sängerin durch diese kurzen und auch geduldigen (Rihanna ließ sich anstandslos mit Fans fotografieren) Europa-Trips nur zur Promo nutzt. Schließlich hat ihr Ex Chris Brown gerade seine neue Single rausgebracht. Vielleicht wollte die Gute ihm einfach nur die Show stehlen.

30.09.2009

Bildquelle: gettyimages

Kommentar (1)

  • Finde sie so toll;D