Rihanna: Nackt-Fotos im Netz

Rihanna zeigt sich nackt im Internet

Rihanna zieht sich gerne freizügig an, aber
würde sie sich auch ganz nackt zeigen?

Rihanna zeigt sich wie Gott sie schuf. Im Internet sind private Bilder aufgetaucht, auf denen angeblich Rihanna nackt zu sehen ist.

Rihanna bleibt zurzeit wirklich nichts ersparrt. Erst wird die Prügelattacke auf sie von ihrem Ex-Freund Chris Brown in den Medien breit getreten und dann muss sie jetzt auch noch pikante Bilder von sich mit der Öffentlichkeit teilen. Im Internet sind kürzlich Bilder aufgetaucht, auf denen eine Frau zu sehen ist, die sich nackt vor dem Badezimmerspiegel fotografiert. Die junge Dame trägt die gleiche schwarze Kurzhaarfrisur, die Rihanna noch vor einigen Monaten hatte. Auch sonst ist die Ähnlichkeit nicht zu leugnen. Kein Wunder also, dass nun davon ausgegangen wird, dass es sich bei diesen Bildern um die nackte Rihanna handelt.

Eventuell wollte sich ein Ex-Freund von der 21-Jährigen mit diesen nackten Tatsachen an ihr rächen. Da liegt natürlich die Vermutung nahe, dass Chris Brown der Übeltäter ist. Nachdem er Rihanna grün und blau geschlagen hatte, konnte sich der Sänger kaum noch vor die Tür trauen. Als Rache an seiner Ex-Freundin könnte er die privaten Bilder im Netz veröffentlicht haben.

27.11.09; 10:15 Uhr

Bildquelle:gettyimages


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

  • daninipanini am 30.11.2009 um 16:07 Uhr

    Das war Chris Brown dieser mistkerl!

    Antworten