Rihanna: Provokantes Cover

Rihanna

Rihanna: Provokantes Cover

am 12.01.2010 um 10:20 Uhr

Rihanna: Provokantes Cover

Rihanna provoziert erneut

Rihanna provoziert schon wieder mit nackten Tatsachen. Auf dem Cover ihrer neuen Single “Rudeboy” zeigt sich Rihanna wieder einmal sehr freizügig.

Rihanna ist für ihre provokanten Outfits schon seit langem bekannt. So war sie beispielsweiße im Dezember schon nur in einer Hot Pants und oben ohne auf dem Cover der amerikanischen GQ zu sehen. Im letzten Jahr kursierten zudem wohl einige Nacktfotos der Sängerin im Internet.

Nun schließt das Cover ihrer neuen Single an die provokante Art der Vorgängerfotos an. Zu sehen ist Rihanna fast nackt, mit einer Zigarette im Mundwinkel. Schon auf auf dem Cover ihres neuen Albums Russian Roulette war sie nur in Stacheldraht gewickelt zu sehen.

Beim Anblick dieser Fotos fragen wir uns, ob manchmal weniger wirklich mehr ist. Aber sexy sieht sie aus, das muss man Rihanna lassen.

Die Single “Rudeboy” soll voraussichtlich am 09. Februar veröffentlicht werden.

12.01.2010; 10:04 Uhr

Bildquelle: gettyimages


Kommentare