Rihanna: Sexy in Abu Dhabi

Rihanna darf auftreten

Rihanna: Sexy in Abu Dhabi

am 30.12.2009 um 13:21 Uhr

Rihanna: Auftritt genehmigt

Rihanna darf in Abu Dhabi auftreten

Pop-Sternchen Rihanna darf ihren Auftritt in den Arabischen Emiraten nun doch wie geplant machen. Die Konzertveranstalter hatten vor einigen tagen noch beanstandet, ihnen seien Rihannas Kostüme zu freizügig.

Sängerin Rihanna darf wie geplant in Abu Dhabi auftreten: Nachdem sich die Konzertveranstalter über die viel zu freizügigen Outfits des Superstars aufgeregt hatten und sie darum baten sich ein wenig bedeckter auf der Bühne zu zeigen, gab es jetzt überraschend doch noch das OK für ihre Bühnenshow. Kein Wunder, denn in den Vereinigten Arabischen Emiraten dürfen sich Frauen wegen des strengen muslimischen Glaubens nicht einmal im Bikini am Strand zeigen.

Ein Insider berichtete, dass Rihanna sehr traurig über das Kostümverbot gewesen sei und die Aufregung gar nicht verstehen konnte. Ein Sprecher des Veranstalters erklärte nun jedoch, dass die Gerüchte um ein Konzertverbot aus der Welt seien und Rihanna nun doch planmäßig auftreten könne und auf der Bühne dürfe sie tragen, was immer sie wolle.

30.12.2009; 12:43 Uhr

Bildquelle: gettyimages


Kommentare