Rihanna: Umjubelt ins neue Jahr

Rihanna

Rihanna: Umjubelt ins neue Jahr

am 04.01.2010 um 15:03 Uhr

Rihannas Konzert an Sylvester gelungen.

Rihanna rutschte in Abu Dhabi ins neue Jahr.

Rihanna feierte in Abu Dhabi ins neue Jahr. Die Sängerin ließ bei einem Konzert in dem Emirat die Puppen tanzen.

Es heißt, so wie man das alte Jahr verlässt, so wird das neue. Sollte dies stimmen, darf sich Rihanna auf eine weitere Vergrößerung ihrer Fangemeinde freuen. Denn Silvester eroberte Rihanna die Herzen der arabischen Fans im Sturm. Bei ihrem Open-Air-Konzert in Abu Dhabi in der Nacht von Donnerstag auf Freitag soll sie ihre Fans in den Vereinigten Arabischen Emiraten in ihren Bann gezogen haben. Sie eröffnete das Konzert angeblich mit den Worten: „Abu Dhabi, ich bin so aufgeregt, bei euch zu sein.“ An Mitternacht begrüßte die Sängerin die Fans mit den Worten „Freut ihr euch auf das nächste Jahr?“ bevor das Feuerwerk gezündet wurde.

Ob sich Rihanna im neuen Jahr weiter auf ihre arabische Fans konzentrieren wird, weiß man nicht. Ihre Neujahrs-Vorsätze sollen zumindest anders lauten. Die Sängerin will nicht mehr so viel einkaufen, nie mehr zu spät kommen und früher als bisher aufstehen. Zudem soll Rihanna sich vorgenommen haben, mehr Zeit mit ihrer Mutter und ihrer Großmutter zu verbringen. Außerdem soll sie den Wunsch geäußert haben, Schlagzeug zu spielen und mit „Depeche Mode“ zusammen zu arbeiten. Da kann man nur hoffen, dass sich Rihanna alle ihre guten Vorsätze auch erfüllen kann. Zumindest hat ihr Jahr erfolgreich begonnen, also die Weichen sind gelegt.

04.01.2010; 15:03 Uhr

Bildquelle:gettyimages


Kommentare (2)

  • Tokeh am 04.01.2010 um 16:42 Uhr

    Was hat sie wieder eine tolle Jacke an 😀

  • KanaShimi am 04.01.2010 um 15:09 Uhr

    Ist doch schön, dass sie so viel Erfolg hat^^ Hauptsache, sie hebt nicht ab...und sie macht sich ne andere Frisur 😀