Robbie Williams auf Platz 1

Tokio Hotel

Robbie Williams auf Platz 1

am 20.10.2009 um 16:34 Uhr

Robbie Williams belegt mit “Bodies” Platz 1
der deutschen Single Charts

Robbie Williams hat mit seiner neuen Single “Bodies” die Spitze der deutschen Charts gestürmt.

Robbie Williams hat es mal wieder geschafft: Wie media-control mitteilt, belegt der britische Superstar zum dritten Mal in seiner Karriere mit seiner neuen Single “Bodies” vom Album Reality Killed The Video Star den ersten Platz der deutschen Single-Charts. In seiner Heimat ist ihm dieser Erfolg leider verwehrt geblieben.

Auch in den deutschen Album-Charts geht es rund: Tokio Hotel stürzten mit ihrem Album Humanoid von der Eins auf einen traurigen 25. Platz. Den ersten Platz belegt nun Xavier Naidoo mit seinem Solo-Album Alles kann besser werden und ist somit DER Neueinsteiger der Woche.

20.10.2009

Bildquelle: gettyimages


Kommentare (3)

  • WinterRain am 21.10.2009 um 09:57 Uhr

    Endlich ist er wieder da .... wurde ja auch mal Zeit!!!

  • MusicAddicts am 20.10.2009 um 18:16 Uhr

    Allerdings ♥

  • easterbunny am 20.10.2009 um 17:15 Uhr

    Wie recht du hast 😀