Robbie bei den Echos

Robbie Williams: Auftritt beim Echo

am 08.02.2010 um 16:37 Uhr

Robbie Williams tritt bei den Echos auf

Robbie Williams: Auftritt bei den
diesjährigen Echos

Robbie Williams wird bei den Echos 2010 auftreten und seinen neuen Song „Morning Sun“ aus dem aktuellen Album „Reality Killed The Video Star“ performen.

Die Echo-Verleihung wird am 4. März 2010 um 20.15 Uhr in der ARD ausgestrahlt. Moderiert wird die Show vom neuen Dream-Team Matthias Opdenhövel und Sabine Heinrich, die auch schon „Unser Star für Oslo“ moderieren. Viele nationale und internationale Stars werden erwartet. Zu den Favoriten zählen Rhianna und Jan Delay, doch absolutes Highlight der Show ist und bleibt Robbie Williams.
Robbie Williams kommt endlich wieder nach Deutschland und wird am 04. März bei der 19. Echo Verleihung seinen neuen Song „Morning Sun“ präsentieren. Das Lied ist eine Singleauskopplung aus seinem Album „Reality Killed the Video Star“, welches im November 2009 erschienen ist.

Dies ist nicht der erste Echo-Auftritt von Robbie Williams. Der Entertainer zählt fast schon zu den `alten Hasen` der Echo-Geschichte und wurde schon sechs Mal mit dem Echo als bester internationaler Künstler geehrt. Auch dieses Jahr ist Robbie Williams wieder nominiert und gilt als heißer Favorit.

Wir freuen uns auf die Show und besonders auf Robbie Williams!

Bildquelle: gettyimages

Kommentare