Robbie Williams begeistert Berlin!

Robbie Williams

Robbie Williams begeistert Berlin!

am 23.10.2009 um 17:51 Uhr

Robbie Williams in Berlin

Robbie Williams ist in Berlin aufgetreten.

Robbie Williams hat heute Nachmittag in Berlin ein Konzert gegeben: Seine Fans waren restlos von dem Entertainer begeistert!

Robbie Williams in Berlin – das von Pro Sieben organisierte Open Air Konzert des englischen Musikers war ein voller Erfolg. Anstatt seiner angekündigten fünf Lieder spielte der 35-Jährige sogar acht. Opener war natürlich seine neue Single “Bodies”. Auch “Reality Killed The Radio Star” vom gleichnamigen Album präsentierte er. Richtig ausgelassen wurden die 8.000 Fans aber erst als Robbe seine Hits “Angel” und “Feel” anstimmte. Gänsehautfeeling pur!

Obwohl Robbie noch vor kurzem erklärt hatte, dass er erst einemal nicht vor habe Live-Auftritte zu meistern, gab er sich in Berlin mehr als locker. Er quatschte mit den Fans, las sogar einen Brief vor. Nach 40 Minuten verließ Robbie jedoch wieder die Bühne.

23.10.2009

Bildquelle: gettyimages


Kommentare (8)

  • strawberryearth am 25.10.2009 um 16:58 Uhr

    Ich mag ihn nicht..

  • LilliJean am 25.10.2009 um 07:12 Uhr

    wegen den 40 Minuten Konzert hätte sich die Fahrt nach Berlin für mich gar nicht gelohnt ...

  • jessyjewish am 24.10.2009 um 14:21 Uhr

    leider hatte ich bis um 2 uhr schule und brauche bis berlin ca. 3 stunden 🙁 das hätte ich nicht geschafft ... aber da standen die ja auch schon morgfens früh.. will gar nicht wissen in welche reihe ich gestanden hätte... reihe 500 😀

  • Abhi4Me am 24.10.2009 um 07:43 Uhr

    Schade, ich wäre gerne auch dabei gewesen!!!

  • AlbaDiva am 23.10.2009 um 20:17 Uhr

    ich auch ,schade

  • VandV am 23.10.2009 um 17:58 Uhr

    ahhh <3 ich wär so gern dabei gewesen <3 :-D

  • Kimmi85 am 23.10.2009 um 17:02 Uhr

    ich war dabei! es war großartig!!!

  • Pummeluffchen am 23.10.2009 um 16:12 Uhr

    Robieeeeeeeeeeee:)<3<3<3