Robbie Williams: Comeback mit Live-Übertragung

Robbie Williams is back!

Robbie Williams: Comeback mit Live-Übertragung

am 05.10.2009 um 10:43 Uhr

Robbie Williams: Comeback Konzert

Robbie Williams feiert sein Comeback
mit einer Liveübertragung.

Robbie Williams is back – wir dürfen uns freuen. In einer Live-Übertragung der Superlative in 200 Kinos in 23 Ländern präsentiert er sein neues Album Reality Killed The Video Star.

Robbie Williams ist zurück. Und wenn Robbie etwas macht, dann macht er es bekanntlich richtig – so auch sein Comeback-Konzert, das bei den „BBC Electric Proms 2009“ am 20. Oktober stattfindet. Robbie Williams kommt gleich weltweit zurück: Sein Liveauftritt wird in 200 Kinos in 23 Ländern live übertragen.

Bei dem großen Liveauftritt soll alles stimmen. Deshalb wird Robbie Williams von Streichern, Bläsern und einer kompletten Band unter Trevor Horns musikalischer Leitung begleitet. Trevor Horn ist der Produzent von Robbie Williams‘ neuem Album Reality Killed The Video Star. Das Album gibt’s ab dem 9. November im Handel.

Robbie Williams dazu: „Ich freue mich darauf, meine neuen Songs zu spielen und zu sehen, wie die Leute auf die Ergebnisse der letzten Zeit reagieren!“ Wir freuen uns auch auf die neuen Songs. Aber vor allem freuen wir uns zunächst einmal, dass Robbie wieder zurück ist.

05.10.2009

Bildquelle: gettyimages


Kommentare