Robbie Williams dementiert Verlobung

Robbie nicht verlobt

Robbie Williams dementiert Verlobung

am 30.11.2009 um 10:08 Uhr

Robbie Williams: Keine Verlobung

Robbie Williams hat sich nicht verlobt.

Robbie Williams habe sich mit Ayda Field verlobt, berichteten in der vergangenen Woche Zeitungen auf der ganzen Welt. Doch Robbie Williams erklärte jetzt öffentlich: „Wir sind nicht verlobt.“

Robbie Williams endlich unter der Haube? In der vergangenen Woche hatte Robbie in einem Radio-Interview eine Welle an Spekulationen losgetreten, dass er und seine Freundin Ayda Field verlobt seien. Robbie selbst hatte das in einem Interview erzählt. Am Freitag erklärte sein Sprecher, die Verlobung sei nur ein Gag von Robbie gewesen.

Das wollte natürlich niemand mehr glauben. Deshalb hat Robbie Williams jetzt ein Dementi auf seiner Homepage veröffentlicht: Unter der Zeile „Robbie und Ayda – Findet die Wahrheit heraus“ eine deutliche Botschaft von Robbie selbst: „Hey Zusammen. Wir sind nicht verlobt. Rob X“. War also tatsächlich alles nur ein Scherz?

Vielleicht wollen Robbie Williams und Ayda Field die Verlobungszeit auch nur im Stillen genießen – ohne großen Presserummel. Wir werden es früher oder später erfahren.

30.11.2009; 12:00 Uhr

Bildquelle: gettyimages


Kommentare