Robbie Williams schreibt Song für Michael Jackson

Song für Michael Jackson

Robbie Williams schreibt Song für Michael Jackson

am 22.09.2009 um 13:37 Uhr

Tribute für Michael Jackson von Robbie Williams

Robbie Williams schreibt Song für
Michael Jackson

Der Tod von Michael Jackson hat Robbie Williams so mitgenommen, dass er spontan die Songliste seines neuen Albums umwarf und extra einen neuen Track für den King of Pop komponierte.

Nach Robbie Williams eigener Aussage war ein Song für Michael Michael Jackson das Erste, an das er dachte, als er die Nachricht vom Tode des Kings of Pop erfuhr. Buchstäblich in letzter Sekunde stellte er den Song fertig, bevor sein Album released werden konnte, so dass die Playlist noch einmal komplett umgestellt werden musste.

Da die Änderung so kurzfristig war, kannten nicht einmal die Produzenten den neuen Song, bis sie die Aufnahmen des Albums vor Veröffentlichung abnahmen. Neben Robbie Williams wollen übrigens auch andere Superstars wie Madonna oder Mariah Carey ein Tributalbum mit Michael Jackson Cover Songs aufnehmen.

22.09.2009

Bildquelle: gettyimages


Kommentare (3)

  • DanniSahne am 22.09.2009 um 14:34 Uhr

    ich find es iwie blöd, dass jetzt jeder sänger meint, er müsse ein lied für den king of pop schreiben... die wollen doch nur, dass sich michael jackson fans das ganze album dann kaufen... damit machen die n haufen geld... und auf was anderes sind die auch nicht aus

  • Rajadutzi am 22.09.2009 um 13:59 Uhr

    Aber Coveralben sind blöd, das kriegt eh keiner so gut hin wie Michael... :/

  • Pummeluffchen am 22.09.2009 um 12:09 Uhr

    Robbieeeee<3