Twilight-Stars: Robert Pattinson

Robert Pattinson – der Star aus Twilight

Portrait Robert Pattinson Twilight Star im schwarzen Anzug

Robert Pattinson

Wenn er zu Autogrammstunden und Interviews auftaucht, erwarten ihn bereits tausende kreischende Mädels: Robert Pattinson wird dank seiner Rolle des Vampirs “Edward Cullen” in Twilight als nächster Jude Law, wenn nicht sogar Brad Pitt, gehandelt. Dabei war der sympathische Brite vor seiner Rolle in Twilight eher unbekannt – und hatte auch deutlich weniger Erfolg bei den Mädels. “Vor einem Jahr hatte ich kein einziges Date. Jetzt könnte ich mit jeder 14-Jährigen ausgehen”, verriet er der In Touch.

Ein Brite erobert die Welt

Pattinson wurde am 13. Mai 1986 in Barnes, einem Stadtteil von London, geboren. Im Alter von 15 Jahren begann er seine Schauspielkarriere, indem er sich der Barnes Theatre Company in West London anschloss. Seine Erfolge blieben aber zunächst bescheiden. Neben einer kleinen Rolle im Fernsehfilm Nibelungen – Der Fluch des Drachen ergatterte er einen Auftritt in der Literaturverfilmung Vanity Fair – seine Szenen fielen jedoch letztendlich der Schere zum Opfer. Seinen Durchbruch hatte er dann als “Cedric Diggory” in Harry Potter und der Feuerkelch. International bekannt machte ihn aber auch das erst einmal nicht. Spätestens seit aber feststand, dass er den Edward in der Romanverfilmung Twilight spielen würde, wurde der junge Mann mit dem markanten Gesicht und den strubbeligen Haaren fester Bestandteil der Schlagzeilen. Anfangs wurde jedoch nicht nur Positives über ihn berichtet – viele Fans hielten ihn für die falsche Besetzung des “übernatürlich schönen” Edward. Er selbst übrigens auch. Pattinson erklärt die Situation aber so: “Er ist ja nur in Bellas Augen perfekt und sie hat den Blick einer Verliebten. Diese Vorstellung nimmt mir ein wenig den Druck.”

Mittlerweile sind diese Stimmen aber verstummt und Robert ist nicht nur bei den Teenies der absolute Superheld. Auch die Presse und die Hollywood-Industrie sind begeistert von dem Jungstar. Er wurde zu Events wie den Filmfestspielen in Cannes eingeladen, ergatterte eine Rolle an der Seite von „Sexiest Man Alive“ Hugh Jackman, wurde selbst in die Liste eben dieser „Sexiest Men“ gewählt, hat MTV Movie Awards als bester Filmküsser (mit Kristen Stewart), bester Filmkämpfer (mit Cam Gigandet) und bester Newcomer bekommen und gehört zu den begehrenswertesten Singles in Hollywood. Ein Blitzerfolg innerhalb von nicht einmal 12 Monaten – doch scheint dies Pattinson eher schüchterner als selbstbewusster zu machen. Abgehobenheit scheint ihm fremd. Und das macht ihn soooooo sympathisch.

Kommentare (14)

  • einfach nur ein Traummann....*-*

  • ich liebe ihn *_____________________________*

  • ICH BIN EIN RIIIIIIIESEN FAN, ich finde die bücher und die Filme genial und ich stehe total auf robert pattinsnon

  • Ich habe auch schon alle Bücher gelesen. Die DvD läuft rauf und runter. Den neuen Film werde ich mir jedenfall in Kino anschauen. Und dann muss auch die Dvd gekauft werden.....

  • Die Bücher sind sehr gut geschrieben. Man muss sie einfach weiter lesen. Hatte alle 4 innerhalb von 6 Tagen durch. Umso enttäuschender war der Film! So ne schlechte Buchverfilmung hab ich ja noch nie gesehen! Hab richtig bereut, das Ding extra gekauft zu haben. Da macht ein halbwegs gutaussehender Schauspieler auch nichts mehr wet...

  • der film und die bücher sind einfach der HAMMMMAAAAAA!!!!!!

  • na, wer kann da auch schon widerstehen ^^

  • ja, find ich auch! hoffe die anderen filme werden auch so gut!

  • ja, find ich auch! hoffe die anderen filme werden auch so gut!

  • ja, find ich auch! hoffe die anderen filme werden auch so gut!

  • Die bücher habe ich zig mal gelesen und auch den Film mehrmals gesehen, kann mich gar nicht satt schauen. Obwohl das Kopfkino erheblich besser ist.

  • ich finde die bücher besser als den Film

  • ich habe alles bücher schon richtig oft durch und wenn jetzt bald die dvd rauskommt laüft die auch bestimmt heiß

  • Also ich habe das buch zum film gelesen ist echt cool


Star-Forum

Wer guckt noch OC California?

8

Lori23 am 29.06.2016 um 08:36 Uhr

Ich hab The OC damals geliebt und letztens meine alten DVD's wiedergefunden. Wer guckt das heute auch noch? :D

Wer ist euer Schwarm?

12

schnipsi87 am 14.06.2016 um 08:57 Uhr

Bei mir ist ganz ganz weit vorne Josh Hartnett und dann auch Maxim KIZ... hottie hott hott

Namika Konzert München- Will Jemand mit?

1

Melody am 16.02.2016 um 19:48 Uhr

Hallo ihr Lieben, Ich bin neu in dem Forum und würde Jemanden suchen, der mit mir auf das Konzert gehen...

Stars Video