Robert Pattinson: Ohne Kristen Stewart bei Spendengala für Haiti

Robert Pattinson hilft

Robert Pattinson: Ohne Kristen Stewart bei Spendengala für Haiti

am 21.01.2010 um 14:01 Uhr

Robert Pattinson hilft für Haiti

Robert Pattinson geht ohne Kristen Stewart
zur Spendengala für Haiti

21.01.2010; 12:30 Uhr

Bei der von George Clooney ins Leben gerufenen Spendengala für die Opfer der Erdbeben in Haiti wird Robert Pattinson ohne Kristen Stewart in London erscheinen.

Die gefragte Jungschauspielerin Kristen Stewart kann Robert Pattinson nicht zur Spendengala für die Haiti Opfer begleiten. Sie wird ihren neuen Film „Welcome to the Riley’s“ auf dem Sundance Film-Festival vorstellen und promoten. Robert Pattinson ist jedoch nicht der Einzige, der den Opfern helfen will: Insgesamt werden mehr als 100 Sänger und Schauspieler erwartet. Sie werden sich an drei verschiedenen Orten für Hilfe und Spenden einsetzen.

Wyclef Jean wird in New York durch den Abend führen und kann Bruce Springsteen, Sting und Latinlady Shakira begrüßen. George Clooney moderiert den Spenden-Marathon in L.A und darf Stars wie Alicia Keys, Justin Timberlake, Christina Aguilera und Kid Rock auf die Bühne rufen. Robert Pattinson wird in London erwartet. Außerdem werden Stars wie Bono, Jay-Z und Rihanna in der britischen Hauptstadt auftreten.

Das Ganze soll live im TV übertragen werden und auch in der Nacht vom 22. Januar auf den 23. Januar auf MTV in Deutschland zu sehen sein.

Bildquelle: gettyimages


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!Jetzt direkt per WhatsApp auf dein Smartphone.Starte jetzt!
1
Klicke unten und speichere die Nummer als "Erdbeerlounge"!
2
Schicke uns eine Nachricht mit dem Wort „Start“.%PHONE%

Kommentare (3)

  • BabsiErdbeer am 22.01.2010 um 16:29 Uhr

    Ich gebe FernWeh Recht es geht dort um Menschen in Not und nich um irgendeine Hollywood Beziehung. Also Bitte...

    Antworten
  • FernWeh am 21.01.2010 um 18:32 Uhr

    Boah, oh mein Gott. sie kaommt nicht mit ! Alle jubeln, heulen, brechen zusammen? Sollte man sich nicht um die Menschen in Haiti kümmern und sich für sie interessieren?.. meine fresse.

    Antworten
  • Lou259 am 21.01.2010 um 15:11 Uhr

    ist das so dramatisch, dass die ihn nicht begleitet?

    Antworten