Scream Awards

Robert Pattinson und Megan Fox gewinnen Scream Awards

Scream Awards für Megan Fox

Megan Fox bekommt den “Scream Award”.

Twilight-Schnuckel Robert Pattinson undTransformers-Star Megan Fox wurden gestern mit einem Scream Award ausgezeichnet.

Gestern wurden die “Scream Awards 2009″ im Greek Theatre in Hollywood verliehen. Die Scream Awards berücksichtigen die Genres, die bei den Oscars und Golden Globes außen vor gelassen werden: Science Fiction, Fantasy und Horror. Die Gewinner werden online von Fans bestimmt.

Zu den strahlenden Gewinnern gehörten unter anderem Megan Fox als beste Sci Fi Darstellerin in Transformers, Robert Pattinson wurde für seine Rolle in Twilight ausgezeichnet – genauso wie Kristen Stewart. Vampir-Stories schienen in diesem Jahr ziemlich angesagt zu sein, denn nicht nur Twillight zählte zu den Gewinnern, auch die Vampirserie True Blood räumte gleich vier der Preise ab – unter anderem Alexander Skarsgard als bester Bösewicht. Bester Science-Fiction Film wurde der neue Star Trek. Highlight war aber mit Sicherheit Johnny Depps Auftritt, der Rolling Stone Keith Richards den `Rock Immortal Award` überreichte. Die als Zombies, Vampire und Monster verkleideten Fans waren völlig aus dem Häuschen.

18.10.2009

Bildquelle: gettyimages

Kommentare (2)

  • sookie24 am 18.10.2009 um 13:26 Uhr

    wo sind die bilder von Robert Pattinson??

  • AlbaDiva am 18.10.2009 um 12:46 Uhr

    ich wusste garnicht das es sowas gibt ,aber sie habens verdient