Nach Sturz

Königin Máxima erleidet Gehirnerschütterung

Diana Heuschkelam 07.07.2016 um 11:14 Uhr

Schlechte Nachrichten aus dem niederländischen Königshaus: Königin Máxima ist am vergangenen Freitag offenbar gestürzt. Doch erst am Mittwoch stellte sich heraus, dass sie sich dabei sogar verletzt hat: Der Arzt diagnostizierte eine leichte Gehirnerschütterung bei ihr!

Queen Maxima of the Netherlands

Königin Máxima

Warum allerdings erst bis Mittwoch mit der Untersuchung von Königin Máxima gewartet wurde, ist bisher unklar. Vielleicht lag es an den royalen Verpflichtungen, immerhin empfing sie gemeinsam mit König Willem-Alexander am Wochenende den griechischen Präsidenten Prokopis Pavlopoulos und dessen Frau zum Mittagessen. Zwei Tage waren sie zu Besuch in Den Haag. Dass Königin Máxima dort bereits unter Symptomen wie Kopfschmerzen gelitten hatte, merkte ihr niemand an. Das verriet jedoch nun ihr Mann der niederländischen Presse: “Sie ist fünf Tage lang mit einer Gehirnerschütterung herumgelaufen. Es geht ihr gut, aber sie muss sich nun wirklich ausruhen”, berichtet der 49-Jährige besorgt. Das gleiche ist auch auf der Homepage des Königshauses zu lesen.

Vorerst wird Königin Máxima also öffentliche Auftritte meiden müssen, erste Termine seien bereits abgesagt worden. Ruhe und Erholung stehen derzeit an erster Stelle. Somit ist bisher noch unklar, ob die 45-Jährige am Freitag zum alljährlichen Fototermin mit der gesamten Familie antreten wird. Eine Entscheidung will das niederländische Königshaus erst am Freitagmorgen treffen. Unklar ist ebenfalls noch, wie es zu dem Sturz kam und was genau passiert ist. Bekannt ist nur, dass Königin Máxima in ihrem Wohnort Wessenaar gestürzt ist.

Staatsempfang im Sommerlook

Am Wochenende beeindruckte die dreifache Mutter noch mit ihrer fröhlichen und sympathischen Art und posierte gut gelaunt mit ihrem Ehemann sowie den zwei Gästen aus Griechenland. Von Schmerzen oder anderen Unannehmlichkeiten keine Spur. Ihre Frohnatur spiegelte sich auch in ihrer Kleiderwahl wider, denn sie entschied sich für ein farbenfrohes Sommerkleid mit paradiesischem Print. Einmal mehr zeigt Königin Máxima: Es muss nicht immer klassisch und schlicht bei solch noblen Events zugehen.

Wir wünschen Königin Máxima gute Besserung und hoffen, dass sie sich vollends erholen kann. Ein paar Tage abseits des öffentlichen Trubels können bekanntermaßen schon Wunder bewirken.

Bildquelle: Ian Gavan/Getty Images

Kommentare


Star-Forum

Wer guckt noch OC California?

8

Lori23 am 29.06.2016 um 08:36 Uhr

Ich hab The OC damals geliebt und letztens meine alten DVD's wiedergefunden. Wer guckt das heute auch noch? :D

Wer ist euer Schwarm?

12

schnipsi87 am 14.06.2016 um 08:57 Uhr

Bei mir ist ganz ganz weit vorne Josh Hartnett und dann auch Maxim KIZ... hottie hott hott

Namika Konzert München- Will Jemand mit?

1

Melody am 16.02.2016 um 19:48 Uhr

Hallo ihr Lieben, Ich bin neu in dem Forum und würde Jemanden suchen, der mit mir auf das Konzert gehen...

Stars Video