NOTTINGHAM, ENGLAND - DECEMBER 01: Prince Harry and Meghan Markle attends the Terrance Higgins Trust World AIDS Day charity fair at Nottingham Contemporary on December 1, 2017 in Nottingham, England. Prince Harry and Meghan Markle announced their engagement on Monday 27th November 2017 and will marry at St George's Chapel, Windsor Castle in May 2018. (Photo by Chris Jackson/Getty Images)
Ricarda Biskoping am 03.01.2018

Sie strahlen in die Kameras, halten Händchen, kuscheln in der Öffentlichkeit: Prinz Harry (33) und Meghan Markle (36) sind einfach zuckersüß zusammen. Ihre Verliebtheit: nicht zu übersehen. Die beiden freuen sich sichtlich auf ihre Hochzeit am 19. Mai in der St. George’s Chapel in Windsor Castle. Eine Hellseherin glaubt jedoch, dass das Glück der beiden nicht von langer Dauer sein wird.

Die Australierin Kerrie Erwin wurde in der TV-Sendung „Sunrise“ darum gebeten, die Zukunft von Harry und Meghan vorauszusagen. Die Antwort dürfte ihnen aber so gar nicht gefallen. Obwohl Meghan, laut Wahrsagerin, noch dieses Jahr ein Baby erwarten wird, wird die Ehe nicht lange halten. „Ich gebe ihr fünf Jahre“, sagte Erwin.

Doch woran wird das royale Glück scheitern? Erwin glaubt zu sehen, dass Harry und Meghan aufgrund ihrer charakterlichen Unterschiede keine Chance haben werden. Es würden zu viele Dinge auf sie zukommen, die sie nicht meistern können. „Es sieht nicht gut aus“, sagte sie.

Bei Prinz William (35) und Kate (35) sehe das allerdings anders aus, die beiden seien Seelenverwandte. Die Wahrsagerin ist sich übrigens sicher, dass die schwangere Kate ein Mädchen auf die Welt bringen wird.

Warten wir ab, ob die Wahrsagerin Recht behalten soll. Wir hoffen nicht, denn Harry und Meghan sind doch wirklich ein wunderschönes Paar. Wie siehst du das? Glaubst du an hellseherische Kräfte oder ist das totaler Unfug? Lass es uns wissen.

Bildquelle:

GettyImages/iStock/Chris Jackson/Staff


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge", um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?