Salma Hayek: Schlangenangriff bei Interview

Panik bei Interview: Salma Hayek

Salma Hayek: Schlangenangriff löst Panik
aus

Bei einem Schlangenangriff kommt selbst der kühnste Medienprofi aus dem Gleichgewicht. So passierte es jetzt Salma Hayek. Die schöne Schauspielerin wurde während einem Pressetermin ganz überraschend von einer Schlange angegriffen. Hayek verlor völlig die Fassung und reagierte panisch.

Bei einem Interview der amerikanischen Fernsehsendung „Extra“ schlich eine Schlange zwischen die Beine von Salma Hayek und brachte die Schauspielerin total aus der Fassung. Eigentlich wollte Salma Hayek zusammen mit ihrer Kollegin Maria Bello ein Fernsehinterview zu ihrem neuen Film „Kindsköpfe“ geben, als das Reptil ihnen einen Strich durch die Rechnung gemacht hat.

Völlig hysterisch sprangen die Schauspielerinnen auf ihre Stühle und kamen erst wieder herunter, als ein Mitglied der Fernsehcrew die Schlange entfernt hatte. „Salma war furchtbar aufgewühlt“, erzählte Maya Rudolph, Schauspiel-Kollegin aus dem Film „Kindsköpfe“. Noch wenige Minuten nach der Schlangen-Attacke war Hayek total aufgelöst und musste sich in ihrem Wohnwagen beruhigen.

Merkwürdig erscheint nur, dass Salma Hayek noch im Film „From Dusk Till Dawn“ zusammen mit einer Schlange eine heiße Sohle auf das Parkett legte. Daher wirkt die panische Reaktion der 43-jährigen Schauspielerin Salma Hayek etwas überzogen.

Bildquelle: gettyimages


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?