Sarah Jessica Parker: Präsidentin des Modelabels Halston?

Sarah Jessica Parker: Job

Sarah Jessica Parker: Präsidentin des Modelabels Halston?

am 20.01.2010 um 15:31 Uhr

Sex and the City-Star Sarah Jessica Parker

Sarah Jessica Parker: Neuer Job als
Präsidentin eines Modelabels?

20.02.2010; 15:30 Uhr

Neuer Job für Sarah Jessica Parker: Laut Medienberichten ist der „Sex and the City“-Star neue Präsidentin des Modelabels Halston.

Sarah Jessica Parker, besser bekannt als ‚Carrie’ aus der Kultserie „Sex and the City“ scheint sich beruflich ein neues Standbein aufbauen zu wollen: Laut Gerüchten wurde die Schauspielerin zur Präsidentin des Modelabel Halston ernannt. Für Parker ist die Modebranche natürlich sicheres Terrain, hat sie doch in ihrer TV-Rolle stets die Style-Queen gespielt. Dass Sie keinerlei unternehmerische Erfahrung besitzt, interessiert die Schauspielerin und Stil-Ikone recht wenig, schließlich bringe sie genügend andere Qualitäten mit: „Ich weiß, dass ich zu diesem Unternehmen auf eine eher unorthodoxe Art und Weise komme, aber ich bin nicht die erste Unternehmenschefin ohne traditionellen Hintergrund. Außerdem habe ich gute Manieren, Standpunkte, die inspirierend und hoffentlich klug sind, sowie Leidenschaft und Enthusiasmus und ein Wissen über Frauen, das ich von meiner Rolle aus ‘Sex and the City’ mitbringe”.

Im Mai sind Sarah Jessica Parker und ihre drei Kolleginnen mit „Sex and the City 2“ wieder im Kino zu bewudern. Seit Kurzem läuft nun endlich auch der deutsche Trailer und alle fashionistas sind jetzt schon voller Vorfreude auf einen Kino-Abend mit ganz viel New York, noch mehr Mode und neuen Männer-Geschichten.

Bildquelle: gettyimages


Kommentare