Schutzengel Amy!

Schutzengel Amy!

am 22.01.2009 um 10:33 Uhr

Amy Winehouse

Ohne zu zögern hilft Amy der
verunglückten Seglerin

Soullady Amy Winehouse, derzeit zur Entspannung auf der Tropeninsel St. Lucia, rettet einer Frau das Leben!

Die Veranstaltungsangestellte Louise Williams wurde während einer Segelstunde an der Küste des sonnigen St. Lucia von einer zwei Meter hohen Welle mitgerissen und auf die harten Steinfelsen geschleudert. Zum Glück war Schutzengel Amy Winehouse in der Nähe (und nüchtern): Die dunkelhaarige Souldiva handelte sofort, sprintete den Strand entlang und half der Verunglückten ohne zu zögern!

“Ich wurde von einer Welle getroffen und flog gegen einen Felsen. Amy war 20 Meter weiter weg am Strand und kam sofort zu mir gerannt. Sie sagte: ‘Sehen wir uns deine Wunden mal an.’ Sie half mir auf, begleitete mich zu den Duschen und fragte stets, wie es mir ginge.”, beschreibt das Opfer die gefährliche Szene. In höchsten Tönen schwärmt Louise nach Amys heldenhafter Tat in der „Sun“: “Ich war überwältigt von ihrer Liebenswürdigkeit. Sie hat alles gegeben, um mir zu helfen.”

Obwohl ihr der Schock noch tief in den Knochen saß, kümmerte sich die Baywatch-Anwärterin nach dem Unfall noch liebevoll um die Blessuren und Schnittwunden der Verwundeten: „Ich dachte, sie würde sterben.” Ohne ihren Schutzengel hätte das Unglück für die Seglerin dramatische Folgen haben können.

Williams betonte noch einmal, wie dankbar sie Amy ist. Entgegen vieler Gerüchte, die über das ausfallende Verhalten der Sängerin erzählen, hat sie scheinbar auch eine ganz andere Seite. Weiter so, Amy!

22.01.2009

Bildquelle: gettyimages


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!Jetzt direkt per WhatsApp auf dein Smartphone.Starte jetzt!
1
Klicke unten und speichere die Nummer als "Erdbeerlounge"!
2
Schicke uns eine Nachricht mit dem Wort „Start“.%PHONE%

Kommentare (2)

  • Rethynn am 24.07.2011 um 13:46 Uhr

    Schade das Amy tot ist

    Antworten
  • Louisa am 22.01.2009 um 10:26 Uhr

    Hoffentlich rappelt sich Amy Winehouse wieder auf. Ich finde, die macht sooo tolle Musik! Aber das sie so geistesgegenwärtig reagiert hat und der Frau geholfen hat zeigt ja, dass sie zu mindest den berauschenden Drogen an diesem Tag entkommen ist...Ich hoffe es für sie!

    Antworten