Shannen Doherty: Neue Reality-Show

Shannen Doherty

Shannen Doherty: Neue Reality-Show

am 07.10.2009 um 18:23 Uhr

Neue Reality-Show mit Shannen Doherty

Shannen Doherty plant eine eigene
Reality-Show

Der ehemalige Charmed-Star Shannen Doherty will endlich von ihrem Zicken-Image wegkommen. Dafür plant sie eine neue Reality-Show.

Shannen Doherty wurde durch die Rolle der zickigen Brenda Walsh in der Teenie-Kultserie Beverly Hills 90210 bekannt. Sehr zu ihrem Leid, trägt sie dieses Image immer noch mit sich herum.

Auch ihr damaliger Ausstieg aus der sehr erfolgreichen amerikanischen TV-Serie Charmed passierte angeblich aufgrund von Zickerein und Streitigkeiten unter den drei zauberhaften Schwestern. Shannen wird nachgesagt, dass sie sehr schwierig sei und es wegen ihr immer wieder zu Streitigkeiten unter den Kollegen gekommen ist.

Aber genau dieses „Zicken-Image“ will die 38-Jährige durch eine neue Reality-Show jetzt los werden. Die Schauspielerin will beweisen, dass sie auch lustig und locker sein kann. Ein Insider will wissen, dass sich die dunkelhaarige Schönheit bereits sehr auf das neue Projekt freue. „Sie ist begeistert von der Idee, denn sie will sich vom Stigma der ewigen Zicke befreien.“

2006 hatte Shannen bereits schon mal probiert eine eigene Show auf die Beine zu stellen. Dieses Vorhaben ist aber missglückt. Es wird sich also zeigen, ob die Zuschauer ihr die Rolle abnehmen und sich die Show ansehen werden.

07.10.2009

Bildquelle: gettyimages


Kommentar (1)

  • AlbaDiva am 07.10.2009 um 17:42 Uhr

    ich habe sie in charmed so geliebt !!