Spice Girls feiern kein Comeback

Ex-Spice Girl

Spice Girls feiern kein Comeback

am 19.10.2009 um 10:44 Uhr

Spice Girls feiern kein Comeback.

Ex-Spice Melanie Chisholm verneint ein
Comeback der fünf Spice Girls.

Das Ex-Spice Girl Melanie Chisholm dementiert ein erneutes Comeback der britischen Girlgroup Spice Girls. Die ehemaligen Bandmitglieder haben stattdessen ihre Solokarrieren im Auge.

Das ehemalige Spice Girl Melanie Chisholm wies Gerüchte zurück, dass es ein erneutes Comeback der fünf Spice Girls im nächsten Jahr geben könnte. Die Sängerin und Schauspielerin übernimmt nun bald die Hauptrolle in dem Stück „Blood Brothers“ am „Londoner West End“ und wird dementsprechend für ein Comeback der beliebten Girlie-Band keine Zeit haben. Auch die anderen Ex-Spices arbeiten schwer an ihren Solokarrieren. Chisholm erklärte, dass ihre Kolleginnen alle viel zu beschäftigt seien, um an eine Reunion der Band zu denken.

Die britische Popgruppe hatte sich 2001 nach sieben erfolgreichen Jahren getrennt, nachdem Geri Halliwell bereits 1998 aus der Band ausstieg. Vor zwei Jahren feierten die Fünf ein kurzes Comeback und starteten bereits eine sehr erfolgreiche Welttournee.

Ob es sich diesmal nur um ein Gerücht handelt oder ob sich die Wünsche der Fans nach einer neuen Tour der Spice Girls erfüllen, steht wohl noch in den Sternen. Wir wollen die Hoffnung zumindest noch nicht aufgeben.

19.10.2009

Bildquelle:gettyimages


Kommentare