Star Trek Premiere in Berlin

Star Trek Premiere in Berlin

Star Trek Premiere in Berlin

am 17.04.2009 um 18:17 Uhr

„Der Weltraum. Unendliche Weiten. Dies sind die Abenteuer des Raumschiffs Enterprise.“ Gestern fand in Berlin die Deutschlandpremiere des neuen, mittlerweile 11. Star Trek-Films statt. Sowohl Spocki als auch Captain Kirk sind wieder mit an Bord

Das neuste Star Trek Abenteuer von Lost-Regisseur und Erfinder J. J. Abrams greift alte Themen und Figuren wieder auf, erzählt aber von den Anfängen der Enterprise-Ära. Sowohl Schiffsarzt “Pille”, Captain Kirk als auch “Scotty, beam mich runter” sind wieder dabei! Sehr verjüngt zwar, aber doch im alten Original-Kostüm! Für echte Star Trek-Fans, den so genannten Trekkies, natürlich eine Sensation. Doch ob die jungen, weitestgehend unbekannten Schauspieler wie Zachary Quinto oder Simon Pegg, den alten Darstellern das Wasser reichen können? Es wird schwierig, denn die Fußstapfen von Stars wie William Shatner oder Leonard Nimoy sind riesig und kaum auszufüllen. Ab dem 07. Mai kann man sich selbst ein Bild machen, denn dann kommt der 11. Star Trek-Film in die deutschen Kinos.


Kommentare (2)

  • Shimara am 18.04.2009 um 10:26 Uhr

    Wird wohl sehr schwer werden an dass Original ranzukommen. Aber man sollte sich immer überrassschen lassen ...

  • arabica am 17.04.2009 um 15:52 Uhr

    Oh, ob die an das Original Raumschiff Enterprise rankommen? Wir schwer....