Starporträt: Eva Mendes

Starporträt: Eva Mendes

am 21.05.2009 um 10:03 Uhr

Eva Mendes auf einer Party

Eva Mendes ist ein Allround-Talent

Schauspielerin, Werbeikone und begehrenswerteste Frau 2009 – Eva Mendes ist aus der Medienwelt nicht mehr wegzudenken. Was Evas Schönheitsgeheimnis ist und wovor sie sich am meisten fürchtet, erfahrt ihr hier.

Karriere

Eva wurde als jüngstes Kind von vier Geschwistern in Miami geboren, ihre Eltern stammen jedoch aus Kuba. Obwohl sie zunächst ein ganz bodenständiges BWL-Studium begann, brach sie es schon bald zugunsten einer Schauspielkarriere ab. Bekannt wurde die heute 35-jährige als Werbegesicht für DKNY und Revlon und auch in Will Smiths Musikvideo „Miami“ war sie zu sehen. Mit einem Auftritt in Training Day an der Seite von Denzel Washington feierte Eva ihren Durchbruch als Schauspielerin. Von Exit Wounds über 2 Fast 2 Furious und Hitch bis Ghost Rider und The Women wirkte Eva in verschiedensten Hollywood Filmen mit. Begeistern kann sie aber nicht nur durch ihr schauspielerisches Talent, sondern auch durch ihre offene lustige Art und natürlich durch ihr umwerfendes Aussehen. Das bescherte Eva vor kurzem den ersten Platz beim Ranking der begehrenswertesten Frauen 2009.

Liebe

Über zu wenige Verehrer kann Eva sicher nicht klagen. Spätestens seit ihrem mehr als freizügigen Auftritt in einem Calvin Klein Werbespot hat sie die Herzen der Männer sicher. Ihres gehört aber seit sieben Jahren einem einzigen Mann – dem Filmproduzenten George Augusto. Über ihr Liebesleben plaudert Eva übrigens ganz offen. Ihr Geheimtipp für Spaß zu zweit: kurz vor dem Höhepunkt rutscht sie an die Bettkante und lässt ihren Kopf nach unten hängen. Das Blut im Kopf, so meint Eva, beschere den besonderen Kick beim Orgasmus.


Kommentare