Stefan Raab: Endlich wieder ein Sieg

Stefan Raab

Stefan Raab: Endlich wieder ein Sieg

am 02.11.2009 um 10:50 Uhr

Stefan Raab ist wieder ein Sieger

Stefan Raab besiegt Gegner bei
“Schlag den Raab”.

Stefan Raab hat es wieder geschafft. Am Samstagabend konnte er, nachdem er bei den beiden letzten Malen von Schlag den Raab eine Niederlage einstecken musste, seinen Gegner besiegen.

Stefan Raab konnte am vergangenen Samstag mal wieder zeigen, was alles in ihm steckt. Bei seiner TV-Show Schlag den Raab holte er sich nach seinen letzten Niederlagen endlich wieder den Sieg. Allerdings wurde ihm das Spiel durch seinen harmlosen und netten Kontrahenten Oliver auch sehr einfach gemacht.

Im Gegensatz zu seinem letzten Gegner, war der diesmalige Herausforderer einfach zu höflich und sorgte damit bei den Zuschauern für leichte Müdigkeitsanfälle. Zwar konnte das Publikum für Hans-Martin wenig Sympathie aufbringen, aber dafür musste es sich auch nicht so langweilen. Nach 13 Spielen lag Stefan Raab schon uneinholbar vor dem Volkswirtschaftsprofessor Oliver. Dennoch jubelte der Showmaster über seinen scheinbar einfachen Sieg: „Ich freue mich sehr, dass es endlich wieder geklappt hat“.

Für musikalische Unterhaltung sorgten die Musik-Acts Ich&Ich mit dem Song „Pflaster“, Marius Müller-Westerhagen mit „Schinderhannes“ und Pixie Lott mit „Mama Do“.

02.11.09

Bildquelle:gettyimages


Kommentare