Stefan Raab will beim Eurovison Song Contest in die Top Ten!

Stefan Raab: Top Ten

Stefan Raab will beim Eurovison Song Contest in die Top Ten!

am 21.01.2010 um 12:19 Uhr

In Oslo will Stefan Raab unter die Top Ten

Stefan Raab will Top Ten Platzierung
beim Eurovision Song Contest!

20.01.2010; 12:40 Uhr

Mit der Castingshow „Unser Star für Oslo“ will Stefan Raab sein Ziel erreichen und Deutschland eine Top Ten Platzierung beim Eurovision Song Contest sichern.

Ab 2. Februar, immer Dienstags um 20:15 Uhr, suchen die Sender Das Erste und ProSieben gemeinsam in einer achtteiligen Castingshow, den deutschen Teilnehmer für den Eurovision Song Contest am 29. Mai 2010 in Oslo. Die ungewöhnliche Zusammenarbeit zwischen den Sendern kommt dadurch zu Stande, dass in den letzten Jahren Deutschland nicht sehr erfolgreich war. Stefan Raab meint, dass der Grund dafür jedoch nicht nur am Eurovision Song Contest liegt, sondern auch am Vorentscheid.

Dadurch, dass die Zuschauer den Kandidaten schon vorher kennen lernen, soll dem Eurovision Song Contest mehr Aufmerksamkeit geschenkt werden. Außerdem sei es nicht der richtige Weg US-Stars für uns auftreten zu lassen, wie im letzten Jahr Dita von Teese. Das erkenne das Publikum nicht an. Ein besserer Weg sei es, mutig zu sein und somit die Sympathien des Publikums zu erwecken, so Raab in einem Interview mit „TV Digital“.

Bildquelle: gettyimages


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!Jetzt direkt per WhatsApp auf dein Smartphone.Starte jetzt!
1
Klicke unten und speichere die Nummer als "Erdbeerlounge"!
2
Schicke uns eine Nachricht mit dem Wort „Start“.%PHONE%

Kommentare