Steffi Graf spricht über Heimat

Steffi Graf

Steffi Graf spricht über Heimat

am 09.02.2010 um 12:01 Uhr

Steffi Graf: ihre Familie ist ihre Heimat

Tennis-Legende Steffi Graf sprach in einem Interview darüber, was Heimat für sie bedeutet. Familie und Liebe seien für sie das Wichtigste.

Der ehemalige Tennisstar Steffi Graf ist Berichten zufolge in ihrem Leben angekommen. In einem Interview mit dem Magazin “Emotion” sprach die 40-jährige Tennislegende nun darüber, was Heimat und Zuhause für sie bedeuten: “Es ist der Lebensmittelpunkt. Zu Hause fühlt man sich im Kreise der Familie. Zu Hause ist da, wo die Liebe ist”.

Für Steffi Grad scheint ihr Zuhause die USA zu sein – seit einigen Jahren lebt sie mit ihrem Mann Andre Agassi und den beiden Kindern in Las Vegas. Doch auch wenn Steffi Graf in den USA lebt, sei Deutschland noch immer ihre Heimat, mit der sie viele Erinnerungen, Gerüche und Geschmäcker verbinden würde.

Seit 2001 ist Steffi Graf mit Andre Agassi verheiratet. Und auch Andre Agassi scheint mit Steffi Graf und seinen Kindern nun endlich bei sich und in seinem Leben angekommen zu sein. Denn durch seine Biografie “Open” konnten die Leser erfahren, dass es dem ehemaligen Tennisstar auch schon ganz anders ging…

Wie schön, dass Steffi Graf und Andre Agassi so zufrieden sind!

Bildquelle: gettyimages


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!Jetzt direkt per WhatsApp auf dein Smartphone.Starte jetzt!
1
Klicke unten und speichere die Nummer als "Erdbeerlounge"!
2
Schicke uns eine Nachricht mit dem Wort „Start“.%PHONE%

Kommentare