Sugababes: Keisha Buchanan ist raus

Keisha Buchanan steigt bei Sugababes aus

Keisha Buchanan verlässt die Sugababes

Keisha Buchanan ist Anfang der Woche bei den Sugababes ausgestiegen, allerdings nicht ganz freiwillig. In der Band soll es heftige Streitereien gegeben haben. Ihren Platz wird nun die 21-jährige Jade Ewen übernehmen.

Keisha Buchanan hat Anfang der Woche die britische Girlband Sugababes verlassen. Allerdings soll dies nicht ganz freiwillig geschehen sein. Die Online-Ausgabe der Zeitschrift Sun berichtete unter Berufung auf die Plattenfirma der Sängerinnen, es habe „Kommunikationsschwierigkeiten“ und „Vertrauensverluste“ aufgrund schlimmer Streitereien gegeben. So erklärte die 24-Jährige auch: „Ich bin sehr traurig, nicht mehr zu den Sugababes zu gehören.“

Keisha Buchanan war das letzte Gründungsmitglied der Sugababes, das aktuell noch in der Band war. Jetzt will der Popstar sich einigen Soloprojekten widmen. Ihren Platz in der Gruppe übernimmt dann Jade Ewen. Die 21-Jährige trat dieses Jahr für Großbritannien beim „Grand Prix“ in Moskau auf und erreichte den fünften Platz. Wir sind gespannt, ob sie mit den restlichen Sugababes besser harmoniert.

22.09.2009

Bildquelle: gettyimages


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!Jetzt direkt per WhatsApp auf dein Smartphone.Starte jetzt!
1
Klicke unten und speichere die Nummer als "Erdbeerlounge"!
2
Schicke uns eine Nachricht mit dem Wort „Start“.%PHONE%

Was denkst du?

  • moccagirly am 23.09.2009 um 17:29 Uhr

    nichts neues bei den Sugababes! solche Zicken;D

    Antworten
  • CelesteDarkflower am 23.09.2009 um 08:11 Uhr

    Ui..nu ist das "Ur-sugarbabe" auch raus.. Jetzt isses ne ganz kpmplett neue Besetzung. ich höre die Musik zwar so gar nicht, aber ich finde es irgendwie nicht richtig, sich dann noch sugarbabes zu nenne, wenn von der Ur-Besetzung keiner mehr über ist. ich würde mir komisch vorkommen, den Nummer 1 song von jemand anderem zu siongen*lach*

    Antworten
  • lillynavy am 23.09.2009 um 06:49 Uhr

    ich finde die sollten sich nciht mehr sugababes nennen da ja kein echtes sugababe dabei ist. find das echt blöd

    Antworten
  • sweetjulie87 am 22.09.2009 um 20:54 Uhr

    och, ich find`s schade. fand die sugababes, wie sie bis vor kurzem waren, gut 🙁

    Antworten
  • GossipGirl_nina am 22.09.2009 um 20:15 Uhr

    ich finde das ziemlich komisch,dass von den eigentlichen sugababes jetzt gar keine mehr in der band ist...ich dand auch das sie sehr gut singen konnte..finde ich echt schade

    Antworten
  • moondust am 22.09.2009 um 18:59 Uhr

    Genau, ich weiß deswegen auch nie, wer zu den Sugababes gehört. Aber trotz ständigem Wechsel sind sie erfolgreich.

    Antworten
  • Vanillebaer am 22.09.2009 um 18:12 Uhr

    ich mochte heidi eh immer am liebsten

    Antworten
  • Melina95 am 22.09.2009 um 17:02 Uhr

    sie wird schon schaffen

    Antworten