Susan Boyle: Bodyguards bewachen ihr Haus

Susan Boyle

Susan Boyle: Bodyguards bewachen ihr Haus

am 29.01.2010 um 14:50 Uhr

Susan Boyle: Urlaub und Bodyguard

Susan Boyle: Ihr Haus wird von einem
Bodyguard bewacht.

29.01.2010 ; 14:35 Uhr

Susan Boyle, die schottische Stimmsensation, muss sich von ihrem Schock erholen. Am vergangenen Dienstag wurde in ihr Haus eingebrochen. Jetzt hat sich ihr Entdecker dem angenommen.

Die Schottin Susan Boyle zeigte sich gerührt über das Angebot ihres Entdeckers, Castingmogul Simon Cowell. Dieser hat ihr, nach dem Einbruch in ihrem kleinen Landhaus, einen Luxusurlaub angeboten um sich von dem geschehenen zu erholen. Aber die bescheidene Susan Boyle lehnte das Angebot dankbar ab. Sie wolle lieber zu Hause bleiben.

Doch so einfach ließ sich Herr Cowell nicht von seinem Vorhaben abbringen, der Sängerin zu helfen. So bewacht nun ein Security Angestellter das Haus der Schottin. Er sitzt angeblich in einem Auto und beobachtet das Haus, um einen ähnlichen Vorfall wie am vergangenen Dienstag zu vermeiden.

Bildquelle: gettyimages


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!Jetzt direkt per WhatsApp auf dein Smartphone.Starte jetzt!
1
Klicke unten und speichere die Nummer als "Erdbeerlounge"!
2
Schicke uns eine Nachricht mit dem Wort „Start“.%PHONE%

Kommentare