Susan Boyle erobert die USA

Susan Boyle erobert USA

Susan Boyle erobert die USA

am 08.12.2009 um 10:15 Uhr

Sängerin Susan Boyle

Susan Boyle bei einem ihrer Auftritte

Die Sängerin Susan Boyle hat es nicht nur den Menschen in Europa angetan. Selbst Michelle und Barack Obama zeigen sich von der gebürtigen Schottin begeistert.

Susan Boyle, bekannt geworden durch die britische Casting-Show Britains Got Talent, erobert nach Europa nun auch die USA. Laut Angaben des OK-Magazins ist sogar die Präsidenten-Familie ein großer Fan der Sängerin. Michelle und Barack Obama seien begeistert von Boyle`s Stimme und deren Auftritten. Angeblich habe die First Lady die Sängerin sogar zu einem privaten Geburtstagskonzert eingeladen.

Michelle Obama feiert am 17. Januar ihren 46. Geburtstag. Ein Mitarbeiter des Weißen Hauses berichtete dazu: „Ich nehme an, dass Miss Boyle in naher Zukunft eine formelle Einladung erhalten wird. Der Präsident und die First Lady lieben ihre Stimme und wären froh, wenn sie einverstanden wäre.“

08.12.2009; 10:18 Uhr

Bildquelle: gettyimages


Kommentare