Susan Boyle veröffentlicht Album

Susan Boyle: Erstes Album

Susan Boyle veröffentlicht Album

am 28.10.2009 um 10:45 Uhr

Susan Boyle veröffentlicht Album

Susan Boyle veröffentlicht ihr erstes
Album.

Susan Boyle, das Stimmwunder aus der letzten Britain’s Got Talent-Staffel, macht sich auf, um Deutschland zu erobern. Am 4. Dezember erscheint ihr Album I Dreamed A Dream.

Susan Boyle hat die Herzen der Briten und die der Internet-User im Sturm erobert. Die 48-Jährige trat bei der dritten Staffel von Britain’s Got Talent mit dem Song „I Dreamed A Dream” auf. Der Mitschnitt wurde bei You-Tube bis heute mehr als 300 Millionen Mal angeklickt. Jetzt erscheint das erste Album von Susan Boyle.

Am 4. Dezember wird das Album auch in Deutschland erscheinen. Bekannte Klassiker wie „You‘‘ll see“ von Madonna, „Amazing Grace“, „Cry Me A River“ und der Song „I Dreamed A Dream“ sind darauf zu hören. Die erste Singleauskopplung soll eine Coverversion des Rolling Stones Klassiker „Wild Horses“ werden.

Susan Boyle kann ihren Erfolg bis heute kaum fassen: „Es war mein größter Wunsch, ein Album zu veröffentlichen und jetzt habe ich dieses Ziel wirklich erreicht. Diese unglaubliche Reise hat mir geholfen, meine eigene Identität zu finden und meinen Wunsch zu erfüllen. Irgendwo auf der Welt gibt es für jeden Glück. Man muss nur wagen, zu träumen.“

28.10.2009

Bildquelle: gettyimages


Kommentare