Susan Sarandon: Alterslos

Susan Sarandon fühlt sich durch ihren Freund sehr jung.

Susan Sarandon schon bald unter der
Haube?

Susan Sarandon scheint noch nicht zum „alten Eisen“ gehören zu wollen. Das macht die Schauspielerin jetzt klar deutlich. Wie es heißt, sollen bei der 63-jährigen Susan Sarandon und ihrem jungen Lover, Jonathan Bricklin, bald die Hochzeitsglocken läuten.

Susan Sarandon soll sich zur Zeit so jung wie noch nie fühlen. Aller Voraussicht nach scheint das an ihrem 32 Jahre jüngeren Freund Jonathan Bricklin zu liegen. Wie „Bunte.de“ berichtet, soll schon bald eine Hochzeit bei den beiden anstehen. Susan Sarandon mache sich nicht viel aus dem Altersunterschied, so ein Insider. Bereits vor Jonathan war sie 23 Jahre lang mit ihrem Schauspielkollegen Tim Robbins liiert. Dieser war 12 Jahre jünger. Aber eine Blitzhochzeit ist für Susan Sarandon eher unüblich. Eine Heirat mit Tim Robbins soll sie immer ausgeschlossen haben. Laut „Bunte.de“ soll sie gesagt haben, dass ihr damaliger Freund nicht zu einer Selbstverständlichkeit in ihrem Leben werden sollte. Ob die Angst, alleine alt zu werden, dabei eine Rolle spielt, ist bisher unklar. Allerdings soll Susan Sarandon ihren jungen Freund bereits finanziell an sich gebunden und in seine Ping-Pong-Bar „Spin“ investiert haben.

Es scheint jedenfalls so, als würden die Frauen in Hollywood mittlerweile auf „Boys“ statt auf „Botox“ setzen, um sich jünger zu fühlen. Madonna hat es vorgemacht. Ein natürlicher Jungbrunnen als Trend. Ob Susan Sarandon jetzt wirklich vor den Traualter treten wird, ist weiterhin fraglich. Dennoch wäre es interessant, wie beide in Hochzeitsrobe aussehen würden. Vielleicht wäre das Bild von „Mutter und Sohn sind unterwegs“ dann endlich abgelegt.

Bildquelle: Gettyimages


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!Jetzt direkt per WhatsApp auf dein Smartphone.Starte jetzt!
1
Klicke unten und speichere die Nummer als "Erdbeerlounge"!
2
Schicke uns eine Nachricht mit dem Wort „Start“.%PHONE%

Was denkst du?