Susi goes Fashion Week

In der Erdbeerlounge ist seit gestern alles auf Fashion Week geschaltet. Die Erdbeermädels haben sich alle in der Hauptstadt versammelt und unterstützen Katharina bei der Berichterstattung. Auch Susi ist dabei!

Wow, die Erdbeerlounge auf der Fashion Week Berlin – und ich bin dabei. Ich bin begeistert und dabei hätte ich gar nicht damit gerechnet, dass mich das Fashion Week Fieber so packt. Denn Mode ist wirklich nicht mein absolutes Steckenpferd. Aber den Argumenten von Katharina und Steffi konnte ich recht wenig entgegenhalten: “Auch wenn Du nicht so sehr daran interessiert bist, die Models auf dem Laufsteg zu betrachten, denk an die Promis – bzw. denk an die Promis auf den After-Show-Parties!” So viele magische Worte – und schon war ich auf dem Weg nach Berlin, um für ein oder zwei Tage den Modezirkus mal live zu sehen.

Und bisher wurde ich nicht enttäuscht. Ich bin zwar erst seit gestern mit den rasenden Reporterinnen Steffi und Katharina unterwegs, doch habe ich bereits so viele VIPs, Semi-VIPs und selbsternannte VIPs gesehen wie sonst nicht mal in einem Monat. Berlin ist zur Zeit nämlich nicht nur Modemetropole, sondern auch gefühlter Erdmittelpunkt der deutschen “Society”.

Gestern bei der Schumacher-Show waren die Mädels von “Germany`s Next Topmodel” anwesend und Katharina ließ sich gleich mal mit Janina, Carolin und Raquel ablichten. Das Nachwuchstalent der Schauspielerei, Hannah Herzsprung, lächelte auf Anfrage nett in die Kamera. Auch “Verliebt in Berlin”-Star Alexandra Neldel gab uns ein kleines Interview. Joy Denalane folgte den Geschehnissen auf dem Laufsteg genauso gespannt wie Caroline Beil. Mir schwante, dass am Spruch “Sehen und gesehen werden” etwas Wahres dran ist.

Aber das eigentliche Highlight für mich altes Lästermäulchen und verwegene Gerüchteaufsaugerin war der Anblick von Tennis-Profi und Frauen-Verschlinger Boris Becker. Ich habe schon so oft über ihn geschrieben und ihn auch schon auf diversen roten Teppichen entdeckt, doch dieses Mal fand ich es irre spannend, denn er trat tatsächlich – die Gerüchte sind also wahr – mit Alt- und Neufreundin Lilly auf.

Aber das waren natürlich noch nicht alle Promis, die sich in Berlin die Klinke in die Hand geben. Michael Michalsky, Eva Padberg und Star-Visagist Armin Morbach waren bei der Show von “Kaviar Gauche” vor Ort und ich denke, die drei werden nicht die letzten Promis gewesen sein, die wir auf der Fashion Week vor die Linse bekommen konnten. Ich hoffe auf Matthias Schweighöfer, Till Schweiger und vielleicht noch Daniel Brühl oder Moritz Bleibtreu. :))) Vielleicht sollte ich auch einfach bis nächste Woche in Berlin bleiben, denn dann startet die Berlinale und dort treffe ich bestimmt die Celebrities, die ich sehen will: nämlich richtige Männer mit Talent und Charme und nicht nur Designer, Star-Visagisten oder Frauen-Verschlinger!

Kommentar (1)

  • ich brauch geld... ich will nämlich auch mal hin... =(


Star-Forum

Wer guckt noch OC California?

8

Lori23 am 29.06.2016 um 08:36 Uhr

Ich hab The OC damals geliebt und letztens meine alten DVD's wiedergefunden. Wer guckt das heute auch noch? :D

Wer ist euer Schwarm?

12

schnipsi87 am 14.06.2016 um 08:57 Uhr

Bei mir ist ganz ganz weit vorne Josh Hartnett und dann auch Maxim KIZ... hottie hott hott

Namika Konzert München- Will Jemand mit?

1

Melody am 16.02.2016 um 19:48 Uhr

Hallo ihr Lieben, Ich bin neu in dem Forum und würde Jemanden suchen, der mit mir auf das Konzert gehen...

Stars Video