"Tatort" am Sonntag

Tatort: Sonntag 20:15 Uhr in der ARD

am 28.05.2010 um 16:06 Uhr

Sabine Postel spielt Kommissarrin Inga
Lürsen bei “Tatort”

Am kommenden Sonntag ermitteln die Kommissare Inga Lürsen und Stedefreund bei „Tatort: Schlafende Hunde“ 20:15 Uhr in der ARD.

Am kommenden Sonntag bekommt der „Tatort“ einen Hauch von einem Agenten- und Verschwörungsthriller. „Schlafende Hunde“ sollte man nicht wecken…

Als die Bremer Rentnerin Ruth Thalheim tot in ihrer Wohnung aufgefunden wird, deutet nichts auf ein Verbrechen hin. Der “natürliche” Tod der alten Dame entpuppt sich jedoch schnell als raffinierter Giftmord. Die Komissare Lürsen und Stedefreund entdecken Ungereimtheiten und stoßen auf die bewegte Vergangenheit der Toten.

Sie finden heraus, dass die Tote in der ehemaligen DDR eine politische Gefangene war und von einem einflussreichen Bremer Unternehmer finanziell unterstützt wurde. Der scheint in illegalen Waffenhandel verstrickt zu sein. Die sozialistische Vergangenheit des Unternehmers führt Kommissar Stedefreund auf die Spur alter Stasi-Geheimbünde. Bald wissen Inga und Stedefreund nicht mehr, welchen Indizien sie glauben sollen – wer versucht sie aufs Glatteis zu führen?

„Tatort: Schlafende Hunde“ läuft am Sonntag 20:15 Uhr in der ARD.

Bildquelle: gettyimages

Kommentare