Taylor Swift: Ist John Mayer schuld an der Trennung?

Taylor Swift und John Mayer?

John Mayer steht angeblich auf die schöne
Country Sängerin Taylor Swift.

Taylor Swift ist im Gefühlschaos. Erst kürzlich wurde ihr eine Affaire mit Twilight-Star Taylor Lautner nachgesagt. Jetzt ist alles wohl schon wieder aus.

Das Gerücht, dass Taylor Swift und Taylor Lautner ein Paar sind, hielt sich nicht lange. Erst kürzlich wurde über die Starlets als das neue Pärchen geschrieben. Doch jetzt scheint alles wieder vorbei zu sein. Außgerechnet John Mayer, unter anderem Ex von Jennifer Aniston, soll seine Finger im Spiel haben.

Angeblich hat er ein Auge auf die schöne Country Sängerin geworfen. Dies soll auch der Grund für das schnelle Liebes-Aus von Taylor und Taylor gewesen sein. Der Twilight-Star soll Berichten zu folge wohl so eifersüchtig gewesen sein, dass er sofort mit Taylor schluss gemacht haben soll.

Das Ok! Magazine soll verraten haben, dass Taylor Swift wohl auf reifere Männer steht. Allerdings soll sie kein Interesse an John Mayer haben.
Wäre auch besser für sie, denn John Mayer ist nicht der typische Beziehungs-Kandidat. Andauernd hörte man in der Vergangenheit Gerüchte über ihn und seine angeblichen Affairen.

11.01.2010; 17:55 Uhr

Bildquelle: gettyimages


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

  • Tokeh am 11.01.2010 um 23:21 Uhr

    Hmmm schade wenns wirklich so ist, aber hätte sich schon komisch angehört wenn die beiden eventuell geheiratet hätten und Taylor Swift Taylor Lautner´s Namen angenommen hätte 😀

    Antworten