Tic Tac Toe: Der tiefe Fall der Liane W...

Lee von Tic Tac Toe und ihre Freundinnen

Lee (Mitte) sitzt im Kassenhäuschen des Kölner Zoo

Gestern Sängerin, heute Kartenabreißerin: Tic Tac Toe-Sängerin Lee sitzt im Kassenhäuschen des Kölner Zoos.

Wer kannte sie damals nicht, die polasierenden Songs der 90er Jahre Girlgroup Tic Tac Toe. Mit Liedern wie “Ich find dich scheiße” oder “Verpiss dich!” verdienten sich die damals von heute auf morgen berühmt gewordenen Mädels Jazzy, Ricky und Lee ein goldenes Näschen. Doch nach einer spektakulären Zicken-Pressekonferenz war es vorbei mit Tic Tac Toe. 2005 dann das Comback – ein Flop!

Liane Wiegelmann – besser bekannt als Lee – zog sich danach aus dem Musikgeschäft zurück und heuerte laut “Bild” bei einer Sicherheitsfirma an. Mittlerweile sitzt sie im Kassenhäuschen des Kölner Zoo, hat ihre Wohnung in Berlin aufgegeben und lebt in einer WG in der Stadt am Rhein. So kann es gehen. Gestern noch Champagner, heute schon Kölsch!

23.06.2009

Bildquelle: gettyimages


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge", um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?

  • KoelnZicke am 01.07.2009 um 05:33 Uhr

    Ich finds gar nicht so dramatisch, auf jeden Fall besser als sich gar nicht um Arbeit zu bemühen und dem Staat auf der Tasche zu liegen.

    Antworten
  • Destiny1212 am 29.06.2009 um 07:00 Uhr

    Was aus der Gosse kommt, bleibt auch in der Gosse ^^

    Antworten
  • Feelia am 23.06.2009 um 12:16 Uhr

    ich denk die war mal nutte?!da is doch kartenabreißerin noch gut gegen^^

    Antworten