Tiger Woods bezieht Stellung

Tiger Woods

Tiger Woods bezieht Stellung

am 18.02.2010 um 10:39 Uhr

Tiger Woods gibt Stellungnahme ab

Tiger Woods: Er bezieht Stellung

Tiger Woods wird am kommenden Freitag auf einem Golfplatz in Florida ein öffentliches Statement abgeben. Es soll jedoch mit allen Mitteln verhindert werden, dass ungebetene Gäste erscheinen.

Dem Nachrichtendienst „TMZ“ zufolge, sollen die Angestellten des Golfplatzes bereits am frühen Morgen um halb fünf erscheinen. Das Personal soll anscheinend genug Zeit haben um den Golfplatz in einen der sichersten Plätze der Welt zu verwandeln. So dürfen zum Beispiel schon ab ca. 06.00 Uhr keine Golfwagen mehr am Klubhaus geparkt werden, damit Tiger Woods und seine Security mit ihrem ganzen Konvoi ohne Probleme ankommen und abfahren können.

Tiger Woods und sein erwarteter Generalstab an Securitiys sollen kurz vor 11.00 Uhr erscheinen. Seine Rede soll ohne Probleme über die Bühne gebracht werden, angeblich soll er auftauchen und kurz darauf auch schon wieder verschwinden. Tiger Woods soll von so wenig Menschen wie möglich gesehen werden und keine Fragen beantworten müssen. Die Polizei wird natürlich die ganze Zeit anwesend sein, nicht nur in ihrer Uniform, sondern auch in Zivil.

Tiger Woods möchte anscheinend die volle Kontrolle über das Geschehen haben. Er wird am Freitag mit seinen Sicherheitskräften also wahrscheinlich auch sprichwörtlich Stellung beziehen.

Bildquelle:gettyimages


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!Jetzt direkt per WhatsApp auf dein Smartphone.Starte jetzt!
1
Klicke unten und speichere die Nummer als "Erdbeerlounge"!
2
Schicke uns eine Nachricht mit dem Wort „Start“.%PHONE%

Kommentare