161129_EL_Dschungelcamp_StefanGregorowius_RLT
Katharina Meyeram 29.11.2016

Bald heißt es wieder „Ich bin ein Star, holt mich hier raus!“, denn das „Dschungelcamp 2017“ steht quasi schon in den Startlöchern. Wie RTL jetzt bekannt gab, wird die beliebte Dschungel-Show schon am 13. Januar 2017 in die 11. Runde gehen.

Zwei Wochen lang müssen sich die Stars beim „Dschungelcamp 2017“ dann wieder den unterschiedlichsten Challenges stellen, die häufig auch die größte Ekel-Toleranz überschreiten. Auch auf nackte Tatsachen und spannende Lagerfeuer-Beichten dürfen sich die Fans freuen, wenn es wieder heißt: „Ich bin ein Star, holt mich hier raus!“

Noch sind die Kandidaten für das „Dschungelcamp 2017“ nicht offiziell bekannt gegeben, doch es gibt einige heiße Bewerber, die für einen möglichen Trip in den australischen Dschungel gehandelt werden. Darunter TV-Immobilienmaklerin Hanka Rackwitz, „Goodbye Deutschland!“-Star Jens Büchner sowie Sängerin und TV-Sternchen Sarah Joelle Jahnel. Aber auch Fußballer Thomas „Icke“ Häßler soll schon ganz heiß auf den australischen Dschungel sein, genau wie Gina-Lisa Lohfink, ihres Zeichens Model und bekannt aus dem deutschen Reality-TV. Gesellschaft könnte die Blondine von ihrem Ex Marc Terenzi bekommen.

Wer zieht alles ein beim „Dschungelcamp 2017“?

Doch damit wäre die illustre Runde noch lange nicht voll. Kein Problem, denn auch „Honey“ alias Alexander Keen soll sich angeblich darum reißen, sich im „Dschungelcamp 2017“ unter Beweis stellen zu dürfen. Und last, but not least könnten auch Sarah Lombardi und Schauspielerin Nastassja Kinski im Januar den Trip ins australische Outback antreten.

Klingt nach einer heißen Mischung, auf die sich die Fans beim „Dschungelcamp 2017“ freuen dürfen. Wir sind gespannt!

Bildquelle: RTL / Stefan Gregorowius


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?