Marc Terenzi ist "Dschungelkönig 2017"
Juliane Timmam 30.01.2017

Marc Terenzi ist der King! Wer hätte das gedacht: Beim Dschungelcamp-Finale am Samstagabend war es für den Stripper kein Kopf-an-Kopf-Rennen, denn schon seit Tag 9 lag Entertainer Marc Terenzi im Zuschauer-Voting klar vorne. Ein voller Erfolg also für den Ex-Stripper. Ob er sich jetzt nach seinem Sieg weiterhin für Geld ausziehen muss?

Im Finale saßen neben Terenzi nur noch zwei Dschungel-Insassen, TV-Immobilienmaklerin Hanka und Botox-Boy Florian Wess. Das Finale gewann der Ex-Boyband-Star deutlich, mit starken 74,30 Prozent der Zuschauerstimmen. Was für ein Aufstieg, vom Pleite-Promi zum Dschungelkönig.

Der King war total „geflashed“ von seinem Sieg. „Ich habe das nicht erwartet, so crazy“, verriet er RTL. „Sie haben mir dann gesagt, ich muss über die Brücke gehen mit dem Feuerwerk, aber ich habe es nicht in meinem Kopf bekommen, dass ich das Ding so gewonnen habe“, verriet er RTL in seinem goldigen Denglisch.

Marc Terenzi: Der Stripper ist jetzt Dschungelcamp-König

Playboy, Partytier, Pleitegeier

Im Camp hatte Marc Terenzi bereits erzählt, dass er vor allem wegen der guten Gage nach Australien flog. Mit dem Geld von RTL will er seine Schulden bezahlen. In Deutschland wartet auf ihn der Ärger mit dem Geld. Seine Ex-Partnerin, mit der er ein anderthalbjähriges Kind hat, erzählte immer wieder, er würde keinen Unterhalt zahlen. Auch mit seinem Ex-Manager hat er Probleme. „Er hat meine ganze Gage genommen und nichts bezahlt“, verriet Marc damals am RTL-Lagerfeuer. „Ich musste Insolvenz anmelden. Erst hast du alles, dann hast du nichts.”

1999 startete er in Deutschland als Boyband-Sänger durch. 2004 heiratete er die deutsche Popsängerin Sarah Connor. Nach der Trennung 2008 ging es für ihn jedoch beruflich bergab. Das letzte Jahr arbeitete Terenzi mit der Stripper-Combo „Sixx Paxx“ aus Berlin. Dort tanzte, sang und strippte er neben seinen sexy Kollegen auf der Bühne.

Dschungelkönig Marc Terenzi (M.) mit den Moderatoren Sonja Zietlow und Daniel Hartwich und den Campbewohnern der 11. Staffel. Unten, v.l.: Nicole Mieth, Markus Majowski, Kader Loth, Jens Büchner, Fräulein Menke, Florian Wess und Hanka Rackwitz. Oben, v.l.: Thomas Häßler, Alexander "Honey" Keen, Sonja Zietlow, Marc Terenzi, Daniel Harwich, Gina-Lisa Lohfink und Sarah Joelle Jahnel.

Dschungelkönig Marc Terenzi (m.) mit den Moderatoren Sonja Zietlow und Daniel Hartwich und den Campbewohnern der 11. Staffel.

Interview-Marathon, viele Events und sogar eine neue Single – Marc Terenzi hat nach seinem Dschungelcamp-Sieg viel vor. Vor dem Publikum will er erstmal nicht mehr die Hosen runterlassen. Wie schade. Alle Infos zu „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ im Special bei RTL.de.

Bildquelle: RTL/Stefan Menne


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!Jetzt direkt per WhatsApp auf dein Smartphone.Starte jetzt!
1
Klicke unten und speichere die Nummer als "Erdbeerlounge"!
2
Schicke uns eine Nachricht mit dem Wort „Start“.%PHONE%

Was denkst du?