DSDS: Kim Debkowski nimmt erste Single auf

DSDS:Sängerin Kim Debkowski nimmt ihre erste Musiksingle auf.

Deutschland sucht den Superstar verhalf Kim nicht zu Ruhm

DSDS: Kim Debkowski auf der Bühne

Lange hat man von DSDS-Kandidatin Kim Debkowski nichts mehr gehört. Während ihrer Gesangskarriere bei DSDS wurde sie vor allem wegen ihres extrem geschminkten Gesichts bekannt und bekam von den Fans prompt den Spitznamen “Kim Gloss” verpasst. Am Wochenende feierte die 18-Jährige ihren Geburtstag in Berlin und die DSDS-Ehemalige weiß, dass sich mit der Volljährigkeit so einiges ändert.

Gegenüber BILD äußerte sie sich über das neue Lebensjahr: „Ich muss jetzt ohne Mutti klarkommen! Und meinen Führerschein werde ich auch machen. Ich hab schon angefangen, aber nicht richtig Lust, weiterzumachen. Hoffentlich reiße ich mich jetzt zusammen.”

Ansonsten will sich das Posternchen nun voll auf ihre Gesangskarriere nach DSDS konzentrieren und pendelt ständig zwischen Hamburg und Berlin. Dort nimmt sie ihre Debütsingle auf. Sie sei jetzt nur noch Sängerin, betonte Kim Debkowski. Auf Frage, wonach sich ihre Musik anhören würde, antwortete die DSDS-Sängerin: „Ziemlich housig, ein bisschen wie Lady Gaga oder Ke$ha.“ Na, da darf man doch gespannt sein.

Bildquelle: gettyimages

Topics:

DSDS


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!Jetzt direkt per WhatsApp auf dein Smartphone.Starte jetzt!
1
Klicke unten und speichere die Nummer als "Erdbeerlounge"!
2
Schicke uns eine Nachricht mit dem Wort „Start“.%PHONE%

Was denkst du?

  • honeyka am 14.09.2010 um 23:25 Uhr

    Hatte sie den Spitznamen nicht schon vorher und nicht von ihren Fans?!

    Antworten