Germany's next Topmodel - by Heidi Klum
Staffel 11_2016

Motiv: Fata, Jasmin, Lara, Laura B. und Elena K.

Foto: © ProSieben/Micah Smith

Dieses Bild darf von 25. März 2016 bis 06. April 2016 einmalig honorarfrei fuer redaktionelle Zwecke und nur im Rahmen der Programmankuendigung verwendet werden. Spaetere Veroeffentlichungen sind nur nach Ruecksprache und ausdruecklicher Genehmigung der ProSieben Television GmbH moeglich. Nicht fuer Titel! Nicht fuer Poster! Nicht fuer EPG! Verwendung nur mit Copyrightvermerk. Die Fotos duerfen nicht veraendert, bearbeitet und nur im Ganzen verwendet werden. Sie duerfen nicht archiviert werden und nicht an Dritte weitergeleitet werden. Bei Fragen: 089/9507-1182

BITTE BEACHTEN: Die Bilder duerfen weder als Titelklinken noch als Titel verwendet werden!

Fuer die Nutzung der mit dieser Mail uebermittelten Programmdaten gelten die angefuegten AGBs fuer die Nutzung von Bildern zur Sendung ,Germany's next Topmodel - by Heidi Klum' (GNTM-AGB) sowie ergaenzend die Allgemeinen Geschaeftsbedingungen der Presselounges der Sender der ProSiebenSat.1 Media AG (Presselounge-AGB). Im Zweifelsfall gehen die Regelungen der GNTM-AGB denen der Presselounge-AGB vor.Voraussetzung fuer die Verwendung dieser Programmdaten ist die Zustimmung zu den angefuegten AGBs sowie zu den Allgemeinen Geschaeftsbedingungen der Presselounges der Sender der ProSiebenSat.1 Media SE.
Daniel Schmidt am 01.04.2016

Für die vergangene Episode vonGNTM” wurde den Zuschauern ein mittlerer Skandal versprochen. In einer noch nie dagewesen Situation sollte eines der Mädchen aus der Show fliegen. An Ende hieß es dann für Julia: Zurück nach Hause! Die Drogengerüchte um die Hamburgerin stellten sich jedoch als falsch heraus.

Schon seit der Ankunft in Australien vor einigen Wochen ging es „Germany’s next Topmodel”-Kandidatin Julia überhaupt nicht gut. Zuerst litt sie unter einer schlimmen Allergie, dann kam eine böse Erkältung dazu. Das zarte Mädchen kämpfte sich tapfer durch, erschien zu Castings und machte bei den Fotoshootings tolle Bilder. Teilweise musste sie dabei aber unter ärztliche Aufsicht gestellt werden. Nun konnten Heidi Klum und ihre “GNTM”-Jury-Kollegen nicht länger Risiken mit der Gesundheit des Nachwuchsmodels eingehen, Julia wurde von ihnen während der Entscheidungsshow nach Hause geschickt, noch bevor sie mit den anderen den Catwalk absolvieren konnte. Julias Gesundheitszustand hatte sich nämlich immer weiter verschlechtert und aus ihrer Erkältung war eine handfeste Lungenentzündung geworden. Auch die eilig verschriebenen Antibiotika schienen nicht anzuschlagen. Obwohl besonders ihre besten Freundinnen in der Truppe, Fata und Jasmin, von dem Aus für Julia sichtlich schockiert waren, überwog doch das Verständnis, dass die Gesundheit absolute Priorität hat. Inzwischen ist Julia zurück in Hamburg und es geht ihr wieder gut.

Julia fiel der Abschied sichtlich schwer

Laura Franziska ist raus!

Obwohl mit Julia bereits eine Kandidatin ausgeschieden war, musste trotzdem noch eine andere auf Grund ihrer Leistung die Show verlassen. Dieses Mal traf es Laura Franziska. Besonders pikant: Laura Franziska soll angeblich schon keine Lust mehr auf „GNTM” gehabt haben. Obwohl sie es in die Top 10 geschafft hätte, wolle sie freiwillig aussteigen. Doch nun ist es für sie so oder so vorbei. Bei dem großen Glamour-Shooting im 20er-Jahre-Style mit echten Riesenschlangen konnte sie nicht überzeugen. Gut lief es diese Woche besonders für die Österreicherin Jasmin; sie gewann einen Opel Adam als Preis für das beste Shooting.

GNTM 2016 shooting

Für Jasmin lief es beim Glamour Shooting richtig gut.

Schade, dass Julia gehen musste. Sie hätte die Show locker gewinnen können. Die Gesundheit geht aber natürlich vor und sie kann ja immer noch auf dem klassichen Weg ein tolles Model werden.

Bildquelle: ProSieben/Mica Smith


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?