Game of Thrones

Game of Thrones: Ein Königreich für eine Nacktszene

Erst ein paar Monate ist es her, dass die letzte Folge der vierten Staffel der Erfolgsserie „Game of Thrones“ über die amerikanischen TV-Bildschirme flimmerte, da können die Fans es schon kaum mehr bis zur nächsten Episode erwarten. Nun kam ein kleines, aber feines Detail zur fünften Staffel ans Licht, das die Vorfreude der „Game of Thrones“-Liebhaber noch steigern dürfte…

„Game of Thrones“ hat sich binnen vier Staffeln zur erfolgreichsten TV-Serie aller Zeiten gemausert und dabei sogar Dauerbrenner „The Sopranos“ überholt. Derzeit feilen die Produzenten der Kultserie, für die Bestsellerautor George R. R. Martin die Romanvorlage liefert, an der fünften Staffel der Fantasysaga. Und so viel kann bereits verraten werden: „Game of Thrones“ hält weiterhin am Erfolgskonzept „Sex, Intrigen und unzensierte Gewalt“ fest.

Game of Thrones-Schönheit Lena Headey auf dem roten Teppich

Game of Thrones: Lena Headey zieht blank

Ob Lena Headey alias Cersei Lannister, Emilia Clarke alias Daenerys Targaryen, Peter Dinklage als Tyrion Lannister oder Kit Harrington alias Jon Snow – die Schauspieler von „Game of Thrones“ sind nicht erst seit der letzten Staffel weltberühmt und auf jedem roten Teppich gern gesehen. Am liebsten bewundern ihre Fans sie aber im TV in ihren Rollen und Kostümen – erst recht, wenn dabei eine heiße Nacktszene herausspringt.

Game of Thrones: Erlaubnis für die Nacktszene erteilt

Zuletzt hatte es am Drehort von „Game of Thrones“, im kroatischen Dubrovnik, Probleme mit dem Gesetz gegeben, als Lena Headey eine Szene spielen sollte, in der sie komplett entblößt eine Straße entlang laufen sollte. Wie „HollywoodLife“ nun berichtet, sei den Produzenten David Benioff und D. B. Weiss die Dreherlaubnis dennoch nachträglich erteilt worden. Damit ist es offiziell: In der fünften Staffel von „Game of Thrones“ wird es definitiv eine Nacktszene mit Cersei Lannister geben. Mögen die Spiele beginnen!

Seid Ihr genauso gespannt auf die fünfte Staffel von „Game of Thrones“ wie wir? Es sieht ganz danach aus, als müsste der Lannister-Clan seine Vormachtstellung in Westeros endlich abgeben. Aber wer erobert als nächstes den umkämpften Eisernen Thron?

Bildquelle: gettyimages/Frazer Harrison

Kommentar (1)

  • citygirl33 am 01.09.2014 um 11:45 Uhr

    Was wäre Game of Thrones ohne Nacktszenen? Dann würde es doch keiner mehr gucken... :-P


Serien: Mehr Artikel