Rory in love

Gilmore Girls: Wird dieser Ex Rorys Neuer?

Diana Heuschkelam 04.08.2016 um 15:48 Uhr

Eins, zwei oder drei? Seit der Nachricht, dass alle drei Exfreunde von Rory beim großen „Gilmore Girls“-Revival dabei sein werden, läuft die Gerüchteküche bekanntlich heiß. Fans spekulieren fleißig, ob es nun zu einer großen Liebes-Reunion mit Dean, Jess oder Logan kommen könnte – und haben nun auch eine neue Theorie.

Alexis-Bledel_Rob-Kim_GettyImages-185600685

Alexis Bledel

Die Drehtage, die die männlichen „Gilmore Girls“-Stars am Set verbracht haben, scheinen dabei eine große Rolle zu spielen. Via der „Internet Movie Database“, kurz „IMDb“ haben Fans herausgefunden, dass Logan-Darsteller Matt Czuchry in allen vier Folgen des Revivals mit von der Partie sein wird, Jess-Mime Milo Ventimiglia hingegen nur drei und Dean-Schauspieler Jared Padalecki gar nur eine. Letzteres hatte der Fanliebling schon vor einer ganzen Weile „Us Weekly“ verraten.

„Es hat Spaß gemacht“, erklärte er dem Promi-Portal. „Ich wollte eine größere Rolle spielen – ich denke auch, dass sie wollten, dass ich eine größere Rolle spiele. Aber ich habe gerade ‚Supernatural‘ gedreht, daher konnte ich nur einen Tag machen.“ Doch auch wenn er nur rund 24 Stunden am Set gewesen sei, so habe er jede Menge zu tun gehabt, erklärte Jared Padalecki. Er scheidet nach Meinung der Fans nichtsdestotrotz als erneutes Loveinterest von Rory in „Gilmore Girls: A Year in The Life“ aus.

Es kann nur einen geben

Und wie sieht es mit Milo Ventimiglia aus, der immerhin drei Episoden lang erneut in die Rolle des Jess Mariano schlüpfen wird? „Ich denke, der, als der sich Jess entpuppte, war einfach – er musste Lebenserfahrung sammeln und ich denke, er ist ein wirklich cooler junger Kerl geworden“, wusste er immerhin „Cosmopolitan“ zu erzählen. Der einstige Bad Boy ist also anscheinend reifer und erwachsener geworden – und trotzdem sind einige Fans aktuell der Ansicht, dass nur einer wieder mit Rory zusammenkommen wird: Matt Czuchry, der in allen vier Folgen „Gilmore Girls: A Year in The Life“ Logan Huntzberger spielen wird.

Wir sind uns tatsächlich uneins, welche Option uns am liebsten wäre. Sicher ist aber: Wir freuen uns riesig auf „Gilmore Girls: A Year in The Life“ – und wer weiß: Vielleicht präsentiert Rory ja auch einen ganz anderen Mann an ihrer Seite.

Bildquelle: Rob Kim / Getty Images

Topics:

Gilmore Girls

Kommentare


Mehr zu Serien