Disney Channel

Natürlich kennst Du Matt Bomer aus den beiden „Magic Mike“-Filmen, wo er uns an der Seite von Channing Tatum seinen heißen Körper präsentiert, aber der Schauspieler ist viel mehr, als einfach nur ein hübscher Kerl. Seine Gentleman- und Badboy-Qualitäten zeigt er uns im US-Serienhit „White Collar“. Im Disney Channel kannst Du Dir ab dem 24. April jeden Montag eine Doppelfolge der ersten Staffel der Crime-Serie ansehen.

Nicht nur, dass „White Collar“ in einer der tollsten Städte der Welt, nämlich im Mulit-Kulti-Schmelztiegel New York, spielt, auch die Story ist ein echter Knüller. Matt Bomer mimt den äußerst attraktiven und gerissenen Kunstfälscher Neal Caffrey, der berühmte Kunstwerke nicht einfach nur fälscht, sondern die Originale klaut und sie mit seinen Fälschungen ersetzt. So lange, bis er vom FBI festgenommen wird und dieses, statt in einem Hochsicherheitsgefängnis zu sitzen, als Berater bei der Aufklärung von Kunstdiebstählen unterstützt.

Disney Channel

Matt Bomer spielt den attraktiven und gerissenen Kunstfälscher Neal Caffrey.

Wiedersehen mit einem „Sex and the City“-Star

Besonders gut für echte Serienjunkies: Es gibt gleich ganze sechs Staffeln von „White Collar“! Da kannst Du Dir den Montagabend gleich als festen Termin für einen Mädelsabend in Deinen Kalender eintragen. Denn wollen wir Matt Bomer wirklich anhimmeln, wenn unser Freund direkt nebenan sitzt? Ein Wiedersehen gibt es für alle „Sex and the City“-Fans auch mit Willie Garson, der Carrie’s schwulen besten Freund Stanford Blatch mimt. In „White Collar“ ist er als Mozzie zu sehen, Neals engster Freund, der exzellente Kontakte in die Unterwelt pflegt und sowohl für Neal, als auch für das FBI eine echte Hilfe ist.

White Collar: Spannung, Witz und Charme

Disney Channel

Elizabeth Burke (Tiffani Thiessen) setzt sich bei ihrem Mann, FBI-Agent Peter Burke, oftmals für Neal Caffrey ein.

Falls Du den Abend aber lieber mit Deinem Partner auf der Couch verbringst, kannst Du ihm die Serie aber auch schmackhaft machen. Denn sie bringt Spannung, Witz, Charme und natürlich auch hübsche Frauen ins heimische Wohnzimmer. Die Frau von Special-Agent Peter Burke, mit dem Neal Caffrey zusammenarbeitet, ist nämlich niemand geringeres als Tiffani Thiessen, die einige vielleicht noch aus „Beverly Hills, 90210“ oder aus der coolen Action-Serie „Fastlane“ kennen. Auch Alexandra Daddario, die Neals hübsche Ex-Freundin Kate spielt, nach der er sich immer wieder auf die Suche macht und dafür eine Menge Ärger mit dem FBI kassiert, ist dabei.

Wir haben die perfekte Beschäftigung für den Montagabend gefunden! Denn gerade am Montag, nach einem oftmals anstrengenden Arbeitstag, gibt es doch nichts Besseres, als vom eigenen Leben abzuschalten, sich ins ferne New York zu träumen und spannenden Krimi-Geschichten zu folgen. Und natürlich Matt Bomer auf dem Bildschirm zu haben!

Bildquellen: Nigel Parry


Kommentare

Serien: Mehr Artikel