„Rote Rosen“-Star

Niklas Osterloh neu bei „GZSZ“!

Diana Heuschkelam 12.10.2016 um 11:01 Uhr

Endlich einmal gute Nachrichten aus der „GZSZ“-Welt: Nach zahlreichen Abschieden dürfen sich Fans der Daily Soap nun auf einen Neuzugang freuen! Niklas Osterloh wird den Berliner Kiez zukünftig bereichern. Genügend Serienerfahrung bringt der Schauspieler ja mit: Er ist Seifenopern-Liebhabern aus „Rote Rosen“ bestens bekannt.

Darsteller-Zuwachs für „Gute Zeiten, Schlechte Zeiten“: Kein Geringerer als Niklas Osterloh wird den kürzlich ausgedünnten Cast der Daily Soap zukünftig bereichern. Der ehemalige „Rote Rosen“-Star wird in die Rolle von Alexander Kösters Patenkind schlüpfen. In einem RTL-Video hat der „GZSZ“-Neuzugang jetzt schon mal seine Figur vorgestellt: „Ich spiele Paul Wiedmann, komme aus Lübeck und platze hier einfach so ins Geschehen und besuche meinen Patenonkel Alex.“ Tatsächlich wird der neue Charakter im Berliner Kiez für ordentlichen Trubel sorgen.

Die Rolle von Niklas Osterloh ist ein bodenständiger Handwerker, der sich in Lübeck ein beschauliches Leben mit Haus, Garten und Gemüsebeet geschaffen hat. Bis vor Kurzem wohnte er dort mit seiner Jugendliebe Eva, doch nun braucht er einen Tapetenwechsel und zieht vorerst bei seinem Patenonkel ein. Der freut sich wahnsinnig Paul endlich einmal wiederzusehen – und auch bei den restlichen Kiezbewohnern erfreut sich der Lübecker rasch großer Beliebtheit. „Für Jonas ist er schnell wie ein großer Bruder. Den anderen wird er schnell ein nützlicher neuer Kiezbewohner und Kumpel. Den Frauen wird er ganz schön den Kopf verdrehen. Besonders einer Dame“, teasert Osterloh an. Es wird zukünftig also verdammt spannend bei „GZSZ“!

Bis zum Debüt dauert es noch

Bis es soweit ist, müssen sich Fans allerdings noch etwas gedulden: Niklas Osterloh wird sein Debüt bei „Gute Zeiten, Schlechte Zeiten“ erst am 5. Dezember geben. Die Wartezeit wird sich aber definitiv lohnen, wie der Schauspieler auch mit dieser Aussage unterstreicht: „Ich bringe hier so ein bisschen Schwung in das Ganze!“

Na, da sind wir ja schon mal gespannt, inwiefern Niklas Osterloh „GZSZ“ aufwirbeln wird – abgesehen von dem einen oder anderen Flirt mit den Kiezladies!

Bildquelle: RTL / Rolf Baumgartner

Topics:

GZSZ

Kommentare


Serien: Mehr Artikel