Zwillingsliebe

Valentina Pahde feiert Cheyennes „AWZ“-Debüt

Diana Heuschkelam 05.07.2016 um 13:58 Uhr

Sie sehen sich nicht nur ähnlich, „GZSZ“-Star Valentina Pahde und ihre Zwillingsschwester Cheyenne Pahde eint auch die Liebe zur Schauspielerei. Letztere gibt nämlich am kommenden Freitag ihren Einstieg in der allabendlichen Daily Soap „Alles was zählt“.

Und was sagt Valentina Pahde dazu? Die ist mächtig stolz auf ihre Zwillingsschwester. Auch wenn das Engagement bei „AWZ“ zugleich bedeutet, dass die beiden an jeweils anderen Enden von Deutschland leben werden: Denn während Valentina Pahde für „GZSZ“ in Berlin vor der Kamera steht, befindet sich das „AWZ“-Set in Köln. Doch kein Problem für die beiden. Wie der Fotoplattform Instagram zu entnehmen ist, hat die Sunny-Darstellerin ihre Schwester erst am vergangenen Wochenende in der Ruhrmetropole besucht. Möglicherweise als seelische Unterstützung, denn am kommenden Freitag wird es für Cheyenne ernst: Die erste „AWZ“-Folge mit ihr wird auf RTL ausgestrahlt. „Ich liebe meine Schwester Cheyenne über alles und wünsche ihr ganz viel Erfolg und Spaß bei ,AWZ‘“, freut sich Valentina Pahde laut „Promiflash“ im RTL-Interview.

Scheinbar werden sich die beiden Schwestern die Premierenfolge gemeinsam ansehen, das zumindest kündigte Valentina Pahde weiter im Interview an. Der „GZSZ“-Star möchte seine Schwester zudem nun viel öfter besuchen. Vielleicht ja sogar in Form eines romantischen Doppeldates? Immerhin sind beide Ladys in festen Händen. Valentina Pahde ist seit April 2015 mit dem ehemaligen „GZSZ“-Darsteller Raúl Richter liiert, ihre Schwester hat ebenfalls ihre große Liebe gefunden, wie sie bereits auf Facebook zeigte.

Auf nach Köln!

Die 21-Jährige schwebt mit dem Fußballspieler Daniel Engelbrecht, der für den VfL Bochum stürmt, auf Wolke sieben. Das Foto zeigt Cheyenne und ihren Liebsten in einer vollkommen leeren Wohnung. Dazu die Hashtags #UmzugDie2te und #PartnerInCrime. Scheinbar haben sich die beiden ein gemeinsames Liebesnest in Köln gegönnt. Dann scheint einem gelungenen Serienstart bei „AWZ“ ja nichts mehr im Wege zu stehen.

Süß, wie Valentina Pahde sich für ihre Schwester freut. Und wer weiß, vielleicht gibt es ja bald auch in der Serie ein Wiedersehen der Zwillinge. Immerhin war Isabell Horn als Pia Koch nach „GZSZ“ auch bei „AWZ“ zu sehen.

Bildquelle: RTL/Rolf Baumgartner

Topics:

GZSZ

Kommentare


Mehr zu Serien

Star-Forum

Wer guckt noch OC California?

8

Lori23 am 29.06.2016 um 08:36 Uhr

Ich hab The OC damals geliebt und letztens meine alten DVD's wiedergefunden. Wer guckt das heute auch noch? :D

Wer ist euer Schwarm?

12

schnipsi87 am 14.06.2016 um 08:57 Uhr

Bei mir ist ganz ganz weit vorne Josh Hartnett und dann auch Maxim KIZ... hottie hott hott

Namika Konzert München- Will Jemand mit?

1

Melody am 16.02.2016 um 19:48 Uhr

Hallo ihr Lieben, Ich bin neu in dem Forum und würde Jemanden suchen, der mit mir auf das Konzert gehen...

Stars Video