Cast members Sarah Jessica Parker, Kristin Davis, Cynthia Nixon and Kim Cattrall arriving at the World Premiere of the fifth season of "Sex And The City" at the American Musuem of Natural History in New York City. July 16, 2002. Photo: Evan Agostini/Imag
Diana Heuschkelam 23.12.2016

Lange mussten die Fans auf diese Ankündigung warten: „Sex and the City“ kehrt offiziell mit einem dritten Film in die Kinos zurück! Doch angeblich sind nicht alle Ladys mit an Bord.

Wie „Radar Online“ berichtet, haben Sarah Jessica Parker, Cynthia Nixon und Kristin Davis bereits für „Sex and the City 3“ unterschrieben. Auch Autorin Candace Bushnell ist offiziell wieder mit dabei. „Alle Frauen haben offiziell für ‚Sex and the City 3‘ unterzeichnet. Der Deal ist abgeschlossen und das Skript wurde von allen Frauen genehmigt“, zitiert das Portal einen Informanten. Carrie, Miranda und Charlotte werden also wohl schon bald wieder New York unsicher machen.

Doch was ist mit Samantha alias Kim Cattrall? Die soll Gerüchten zufolge nicht in „Sex and the City 3“ mit dabei sein. Der Grund: Angeblich wird es ein eigenes „SATC“-Spin-off mit der sexy Blondine in der Hauptrolle geben, sodass sie für den Dreh mit ihren alten Kolleginnen keine Zeit hat. Auch der Zickenkrieg am Set der Serie, der den vier Ladys über die Jahre immer wieder unterstellt wurde, könnte verschiedenen Berichten zufolge etwas mit dem Fehlen der beliebten Darstellerin zu tun haben.

Beinahe auch ohne Carrie!

Doch es geht noch schlimmer: Wie es scheint, hätten die Fans von „Sex and the City“ beinahe sogar auf ihre allerliebste Schuhfanatikerin verzichten müssen! Wie „Radar Online“ weiter meldet, soll Carrie-Darstellerin Sarah Jessica Parker ursprünglich nicht mit dem Skript zufrieden gewesen sein. „Sie war ursprünglich nicht an Bord, weil sie die Idee, die Figuren in einem reiferen Licht darzustellen, nicht mochte.“ Daraufhin sei das Drehbuch angepasst worden, bis alle Damen mit dem Inhalt zufrieden waren. „Alle sind glücklich damit, wie sich die Dinge entwickelt haben und sie können es nicht erwarten, wieder mit der gemeinsamen Arbeit zu beginnen.“

Das Kult-Quartett ohne sexy Samantha? Was für ein Schock! Wir freuen uns aber trotzdem riesig auf „Sex and the City 3“ und können den Filmstart kaum erwarten.

Bildquelle: Getty Images / Imag / Evan Agostini


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!Jetzt direkt per WhatsApp auf dein Smartphone.Starte jetzt!
1
Klicke unten und speichere die Nummer als "Erdbeerlounge"!
2
Schicke uns eine Nachricht mit dem Wort „Start“.%PHONE%

Was denkst du?