Tochter Pearl ist da

Jack Osbourne ist Papa geworden

am 25.04.2012 um 10:26 Uhr

Große Vaterfreuden empfindet seit heute Jack Osbourne. Seine Tochter Pearl kam heute zur Welt.

Jack Osbourne

Jack Osbourne ist seit heute stolzer Vater einer kleinen Tochter.

Es scheint, als haben inzwischen alle Osbournes ihr Leben vollkommen im Griff. Neben Sharon und Kelly hat nun auch Jack Osbourne endlich wieder tolle Neuigkeiten zu verkünden: Er ist Vater geworden. Seine kleine Tochter Pearl erblickte heute, am 25. April, das Licht der Welt. Natürlich kann man solch eine frohe Botschaft nur schlecht für sich behalten – wenn auch Neu-Oma Sharon Osbourne diejenige war, die die brandheißen News mit der Welt teilte, bei Twitter – wo auch sonst. Aber bei einem so fröhlichen Ereignis kann man der Großmutter kaum böse sein. Das wird sich auch Jack Osbourne gedacht haben und ließ seine Mutter gewähren.

Jack Osbourne hat sein Leben im Griff

Überhaupt scheint Jack Osbourne heute ein ganz anderer zu sein, als noch vor ein paar Jahren. Und das bestätigt er auch selbst. Er habe sein Leben im Griff und könne stolz behaupten, dass er seit neun Jahren trocken ist – und das mit gerade einmal 26. Als nächstes auf dem Plan des Reality-Stars steht nun die Hochzeit mit seiner Verlobten, und Mutter der kleinen Pearl, Lisa Stelly. Rief die schnelle Verlobung – immerhin schon vier Monate nach dem Kennenlernen – und die ebenso schnelle Bekanntgabe der Schwangerschaft noch ein leichtes Entsetzen bei Presse, Fans und Familie hervor, scheint das mit der Geburt alles vergessen zu sein. Jack Osbourne scheint es jedenfalls gut zu tun, genau diesen Weg eingeschlagen zu haben.

Herzlichen Glückwunsch, Jack Osbourne und willkommen kleine Pearl. Hoffen wir mal, dass ihr Vater auf den ganzen Reality Schnick-Schnack verzichtet und sie der Welt nicht offenbaren muss, wie chaotisch es – vielleicht – bei ihr zuhause verläuft. Wir drücken die Daumen.

Bildquelle: gettyimages

Topics:

Jack Osbourne

Kommentar (1)

  • Krass, Jack Osbourne ist schon Vater?! Pearl ist aber ein echt schöner Name, wie ich finde.


Mehr zu Shows