"Ugly Betty" Star Ferrara

„Ugly Betty“ Star America Ferrera: TV-Rolle in „The Good Wife“

Die Schauspielerin America Ferrera hat ihre erste TV-Rolle nach „Ugly Betty“ angenommen.

America Ferrara aus “Ugly Betty” bald
in “The Good Wife”.

Die 26-jährige America Ferrera, bekannt aus der Serie „Ugly Betty“ (dt. „Alles Betty“), wird nun in „The Good Wife“ das zweite Mal in einer TV-Serie auftreten. In „Ugly Betty“ spielte sie die Hauptrolle des hässlichen Entleins, was sich am Ende in einen schönen Schwan verwandelt. America Ferrara wurde für diese Rolle als erste Latina mit dem „Golden Globe“ ausgezeichnet, sowie mit dem „Emmy“ für die beste Hauptdarstellerin in einer Comedyserie.

In der Gerichts-Serie „The Good Wife“ spielt America Ferrara eine komplett gegensätzliche Rolle zu der aus „Ugly Betty“, mit der sie bekannt wurde: Sie verkörpert eine schöne Wirtschafts-Studentin, die eine potentielle Liebeskandidatin für den Charakter Eli darstellt. Ihre Figur wird eine zentrale Rolle im Rennen um den Staatsantwaltsposten spielen. Am 22. Februar wird in den USA die erste Folge, in der America Ferrara auftreten wird, ausgestrahlt. In der Folge wird auch Jerry Stiller, bekannt als Carrie’s Vater in „King of Queens“, in einer Gastrolle auftreten.

Bildquelle: gettyimages

Topics:

Good Wife

Kommentare


Mehr zu Shows